Willkommen beim OTT19
Home|Impressum |Datenschutzerklärung |Kontakt

Einträge auf dieser Seite sind Meinungen unserer Besucher und nicht zwingend deckungsgleich mit unseren Ansichten.
Bitte hier keine Fragen stellen. Fragen werden nur per Email unter ott-team(at)wolf-hirth.de beantwortet. Danke.


Es sind insgesamt 263 Einträge vorhanden.


 

Neuer Eintrag - New entry

 

Name* : 
Mail  :  Nicht sichtbar.
Homepage  : 

Eintrag erscheint wegen Spam zeitversetzt. Bitte etwas Geduld.
Entry appears with time lag because of spam. Please be patient..

AntiSpam  :  Anti Spam= Antispam Code
Kommentar* : 
     

    Home    

Eintrag von: Ralf Erstellt am: 11.11.2019 - 18:56Uhr
Hallo liebe Oldtimerbegeisterte & Mitfiebernde.
Tja - jetzt geht es unweigerlich wieder los - Gegenwehr unmöglich. Die sich langsam, zunähst fast unmerklichb steigernde Neugier, die bohrende Frage, die dann zuletzt erstaunlich große Teile unseres Seins durchdringt:

??? nächstes OTT auf der Hahnweide: WANN ????

Ich tröste mich mit wunderbaren Erinnerungen, vielen Bildern und Videos, so gut es eben geht. Und hoffe !!!

Eintrag von: Jörg www Erstellt am: 15.10.2019 - 20:26Uhr
Liebe Veranstalter von OTT19
Vielen herzlichen Dank für die tolle Veranstaltung, für den freundlichen Empfang an den Kassen und auch zuvor für die Parking-Guides. Es war ein eindrückliches Erlebnis, das ich mir auch nicht durch verschiedene Leute madig machen lasse, die einfach bei keiner Veranstaltung wissen, wo ihre Freiheit aufhört, nämlich da, wo die Freiheit anderer eingeschränkt wird, wo man sich über Regelungen hinwegsetzt und damit vielleicht auch solche Veranstaltungen für die Zukunft gefährdet.
Ich habe die Zeit genossen,war sehr traurig, als der Unfall passierte. Ich bin wirklich mit Gedanken an die Flugzeugeigner nach Hause gefahren, für die OTT19 einen nicht schönen Abschluss fand. Dafür kann keiner etwas, am wenigsten die Veranstalter.
Ich möchte Euch allen danken, ich habe das Erlebte in meinem Herzen und in 1000 Fotos mit nach Hause genommen und muss sagen, dass es bestimmt eines der schönsten Wochenenden in 2019 war.
Viele Grüsse
Jörg

Eintrag von: Günther Schink Erstellt am: 03.10.2019 - 17:29Uhr
Hallo,großes Lob an das OTT-Team. Es war für mich das bestes Fliegertreffen weit und breit..
Bitte macht weiter!!! Für den Unfall könnt Ihr doch nichts. Grüße aus Mannheim

Eintrag von: Rudolf Kreutz Erstellt am: 27.09.2019 - 15:23Uhr
Schöne Grüße aus der Eifel. Es war wieder perfekt. Schon die Vorfreude ist toll und wenn man endlich Freitags ankommt ist alles perfekt. Wir haben 3 Tage bei euch verbracht und warten jetzt schon auf den neuen Termin um Urlaub eintragen zu können. Bitte organisiert ein weiteres Treffen.
Gruß Rudi und Michi Kreutz

Eintrag von: Peter Erstellt am: 27.09.2019 - 08:39Uhr
Wie immer, einfach nur klasse!
Seit 1987 habe ich jetzt jedes OTT besucht und somit fast die komplette Entwicklung, bis hin zu dem was das OTT heute ist, hautnah miterlebt! Ich hätte keines der Treffen missen wollen! Gerade für mich als Modellflieger und Modellbauer, bieten sich dort eine Unmenge an Neuen Ideen und Anreizen.
Was mir persönlich auch sehr gefallen hat ist, dass man einen Bücker 133 Jungmeister im Kunstflug, mit Figuren aus seiner Zeit am Himmel über der Teck sehen durfte! Das gehört für mich zum Oldtimer Treffen, wie die morgendliche klasse Vorführung der Segler Schlepps!
Glücklicherweise ist bei dem Unfall am Sonntag niemand schwer verletzt worden, Holz und Blech kann man ersetzten, Menschen dagegen nicht! Ich wünsche allen Verunfallten auf diesem Weg weiterhin gute Besserung!
Eigentlich ist ja nur mit meiner Überschrift schon alles gesagt - einfach nur klasse!
Und das jedes Mal wieder aufs Neue! Liebes Orga Team, lasst euch durch den Unfall nicht entmutigen, ihr habt wieder mal ein wirklich absolut tolles Event auf die Beine gestellt und damit tausenden von Menschen ein unbeschreiblich tolles Wochenende beschert!
Danke und viele Grüße!
Peter

Eintrag von: Mark Humphreys Erstellt am: 26.09.2019 - 09:21Uhr
Thank you for a wonderful "air circus"; my first time to Hahnweide; an excellent variety of "flying machines" and an atmosphere like no-where else, great value too. Thank you also for the excellent choice of refreshments. Here is to the next time!

Eintrag von: Heede Erstellt am: 25.09.2019 - 21:55Uhr
Hallo,
na das war ja mal wieder eine Riesen Show und ich würde Behaupten die Beste OTT die es je gab -Die Eintrittspreise wirken geradezu Lächerlich im Vergleich zum gebotenen Programm -Eine 1+ mit Sternchen für Alle die das so Genial hinbekommen haben -OTT Hahnweide ist das Beste was Europa zu bieten hat Danke dafür und bis in 3 Jahren

Eintrag von: Gerd Erstellt am: 24.09.2019 - 11:08Uhr
Hallo liebe OTT-ler, erwähnt ihr bitte auch kurz wenn die anderen Medien (Fachzeitschriften, Web-Portale) ihre Berichte veröffentlicht haben? Damit man dann gleich zum Kiosk spurten kann :-)

Eintrag von: Rolf Widmer Erstellt am: 23.09.2019 - 10:27Uhr
Das war wieder eine super Veranstaltung!
Grosses Kompliment, es war alles sehr gut organisiert, vom parkieren, den gut geführten Verpflegungsstäden, wo es sogar richtige Gläser gab fürs Bier!! und natürlich die Flugvorführungen!
Wir reisen seit vielen Jahren aus der Schweiz an und werden auch am nächsten OTT wieder dabei sein, wenn es wieder heisst: Augenweide, Ohrenweide, Hahnweide!
Freundliche Grüsse aus der Schweiz Heidi und Rolf

Eintrag von: Ralph Erstellt am: 23.09.2019 - 09:04Uhr
Ich möchte meinen Dank hier an euch richten. Ihr habt wider grandioses auf die Füsse gestellt und wir durften eine tolle Zeit geniessen! VIELEN DANK an alle Beteiligten im OK, Helfern und Bewirtung!

Was ich noch sagen möchte betreffend dem Kommentar zum Campieren auf dem PP: Ich würde gerne weiter wie bisher mit dem Bus/Camper anreisen und wäre durchaus bereit, etwas dafür zu zahlen und mit gutem Gewissen die Markise stehen lassen. Das campen mit Freunden rundet einfach das Erleben ab und man kann ganz entspannt vor Ort geniessen. Vermutlich würden andere auch so denken.

Jedenfalls ist ganz klar: wenn wider ein OTT auf der Hahnweide zu stande kommt, muss mir der Himmel auf den Kopf fallen, damit ich nicht komme. Ihr seid grossartig!

Grüsse Ralph

Eintrag von: Herbert Hubner Erstellt am: 23.09.2019 - 03:50Uhr
Wir waren das erste Mal auf der Hahnweide und waren überrascht wie toll das alles organisiert war. Da kann sich manche Airshow , von diesem Fliegertreffen , etwas abschneiden. Und wir waren mit einem , etwas größeren Wohnmobil 4 Tage da. Dazu möchten wir anmerken , dass es vielleicht helfen würde wenn die Orga schon am Donnerstag einen Mann abstellen würde der da von vorne herein Ordnung rein bringt. Wir haben es bei unseren Nachbarn hautnah mitbekommen. Die haben eine Markise ausgefahren und einen Platz für einen Familienangehörigen reserviert. Bei einem Einweiser war das alles ok aber bei zwei anderen nicht. Komisch war auch , dass die meisten Wohnwagen ihre kompletten Vorzelte aufbauten was kein Problem war. Wir selbst haben unsere Markise nur auf einen Meter herausgezogen damit uns niemand die einzige Türe zu unserem Motorhome zu parkt. Und am Samstag und Sonntag war auf den beiden Pläzen direkt vor dem Eingang Platz genug für mindestens 50 PKW. Von dem her sollte man nicht die Besucher mit Wohnmobilen an den Pranger stellen sondern überlegen ob es nicht ein oder zwei Freiwillige gibt die die Einweisung der Fahrzeuge schon ab Donnerstag übernehmen.

Eintrag von: Claudi Erstellt am: 22.09.2019 - 21:16Uhr
@ Sandra: Freut mich ;-)

Ich möchte mich für dieses unglaublich schöne Flugfest bei allen bedanken, die es möglich gemacht haben. Hut ab! Wahnsinn was ihr immer auf die Beine stellt. Dieses Jahr fand ich es ganz besonders, ein stimmiges Gesamtpaket. Natürlich würde ich mich über ein weiteres OTT sehr freuen. Bis zum hoffentlich nächsten mal. Erholt euch gut.

Eintrag von: Andreas Erstellt am: 22.09.2019 - 20:10Uhr
VIELEN DANK für das OTT19. Das war meine 5. OTT und ich fand Sie wie immer genial. Mir ist auch die super Stimmung aufgefallen, wobei ich das bisher immer s war. Bitte weitermachen.

Eintrag von: Bernd Niebler Erstellt am: 22.09.2019 - 19:43Uhr
Hallo liebe "Hirthler"

Für uns war das Ott 2019 wieder ein Fest.
Und wir glauben, dass es für alle echten Hahnweide-Fans selbstverständlich war, nicht über das ausgefallene Flugprogramm am Sonntag zu mossern.
Hauptsache die Insassen der beiden Flugzeuge haben den Unfall glimpflich überstanden.
Davon abgesehen habt ihr uns wieder drei tolle Tage mit viel Augen- und Ohrenweide beschehrt.
Seit 2001 auf der Hahnweide dabei, hatten wir noch nie Grund uns zu beklagen. Unsere Kinder sind mit dem OTT groß geworden.
Also, falls ihr euch entschließt weiter zu machen: Die Fans wachsen nach. ;)

Bernd & Karin Niebler aus Ulm

Eintrag von: Sandra Erstellt am: 22.09.2019 - 16:28Uhr
@Claudi : super, vielen lieben Dank!! Genau das wars!

Eintrag von: Klaus Rank Erstellt am: 22.09.2019 - 14:16Uhr
Wow,ich war jetzt das dritte Mal bei Euch. Es war toll. Perfekt organisiert und alles hat gepasst. Ich hoffe, das dieser dumme Unfall am Ende für die Beteiligten gut raus geht und das er sich nicht auf die Zukunft des Ott niederschlägt. Bitte weitermachen. Allen Beteiligten ein großes Lob. Es ist trotz der Größe immer noch Familiär. So kommts mir halt vor.
Danke, und Gruß aus München, Klaus.

Eintrag von: Claudi Erstellt am: 21.09.2019 - 21:00Uhr
@Sandra:Ich weiss welche Stände du meinst. Der erste müsste vom Veranstalter selbst gewesen sein. Dort gab es alle Sachen mit dem "Hahnweide"Logo. Probier es mit einer Mail, Adresse siehe diese Seite oben. Der zweite war von dem Team der P51D Louisiana Kid. Schau mal da: www.louisiana-kid.com Dort gibt es einen Link zu Fanartikeln. Hoffe ich konnte helfen und das richtige ist dabei.

Eintrag von: Thomas Siegel Erstellt am: 21.09.2019 - 20:48Uhr
Hallo Orga-Team (Chefs) Jan, Bodo, Tim und Stefan,
vielen Dank für ein Jahr Vorbereitungszeit, zu Fliegertreffen gehen um Kontakte zu knüpfen, X Besprechungen, ca. 1.000 verschiedene Akkreditierungen vorzurichten, unzählige E-Mails und Telefonate zu führen, sich zu kümmern vom „freie Durchfahrt“ Bäbber über Ärger mit Wildcamper bis zu welchen Topact kann der Verein sich noch leisten, u.v.m.!!!
Eigentlich wollte ich nur sagen; meine Mannschaft und ich waren (immer schon) gerne ein Teil des Teams und es ist uns eine Ehre, nächstes Mal wieder dabei zu sein!
Thomas Siegel
Follow me 3

Eintrag von: David Erstellt am: 21.09.2019 - 19:37Uhr
Hallo, danke für den Abschlussbericht.
Genießt die verdiente Pause - denn die habt ihr euch wirklich verdient.
Ich habe das diesjährige OTT als sehr "Relaxed" wahrgenommen, sowohl zwischen den Besuchern, als auch den Mitarbeitern. Das war sehr angenehm, ich habe alle 3 Tage sehr genossen. Und vom Programm her kann man sich nicht mehr wünschen, ich würde sagen, es war einmalig. Ich könnte sogar verstehen, wenn man den OTT auf 5 Jahres Turnus umstellt. Denn der ganze Aufwand ist ja wirklich ernorm.

Eintrag von: Gerd Erstellt am: 21.09.2019 - 14:13Uhr
Hallo liebes Orga-Team, grad gelesen: Daumen hoch für den schönen Abschlussbericht!

Ein kleine Denkanregung für die Zukunft: die große Zuschauermenge und das durchweg begeisterte Feedback zeigen unzweifelhaft ein enormes Bedürfnis der Fans nach "mehr."

Wie wäre es denn mit einer Art "OTT light", sprich einer kleineren jährlich stattfindenen Airshow - als Ergänzung zum großen OTT (das dann im Turnus auf 2 oder 3 Jahre gedehnt werden könnte).

Am Platz wären statt 400 dann eben "nur" ca. 10 - 15 Flugzeuge (ausdrücklich nicht nur Warbirds, sondern auch Kruk, Blanix, Thunder-Jak-Team, usw.), für euer routiniertes Team sicher gut zu bewerkstelligen.

Das Ganze als feines Programm in eine (schlankere) Eintages-Veranstaltung verpackt, würde garantiert genügend dankbares Publikum anlocken, um selbst bei eventuell mal etwas trüberem Wetter nicht in rote Zahlen zu rutschen.

Eintrag von: Owen Edwiin Erstellt am: 20.09.2019 - 22:36Uhr
Vielen Dank für das OTT 2019. War wirklich eine Super Veranstaltung. Perfekte Organisation, tolle Flugzeuge, phantastische Flugvorführungen... Alles Klasse.
Freue mich auf das nächste OTT

Eintrag von: Jürgen Erstellt am: 20.09.2019 - 20:18Uhr
Ich war das erste Mal da.
Einfach klasse!

Bis zum nächsten Mal.

Eintrag von: Sandra Erstellt am: 20.09.2019 - 16:26Uhr
@ Claudi: keine Ahnung, mein Schwiegervater sucht ein Polo Shirt. Der Stand war am Haupteingang runter, Flugzeughalle vorbei und dann rechts waren wohl 2 Stände....

Eintrag von: Claudi Erstellt am: 20.09.2019 - 12:32Uhr
@Sandra: Welche der vielen T-Shirtsstände meinst du denn?

Eintrag von: Michael und Conny Erstellt am: 19.09.2019 - 17:42Uhr
Hallo liebes OTT Team,
vielen Dank für drei perfekt organisierte Tage, mit viel Programm und Flugzeugen, das einem das Herz höher schlagen muss. Ich hab definitiv Gänsehaut Muskelkater und freu mich auf das nächste Mal.
Den vier Verunfallern wünschen wir ganz viel gute Besserung und dass die Flugzeuge schnell wieder heil sind.
Viele Grüße
Michael und Conny

Eintrag von: Sandra Erstellt am: 19.09.2019 - 15:24Uhr
Weiß zufällig jemand, wie die Verkaufsstände mit den T-Shirts heißen?

Eintrag von: Claudi Erstellt am: 19.09.2019 - 13:57Uhr
Hey, die Sea Fury fliegt gerade über die Nordsee nach England ;-)

Eintrag von: Marc Erstellt am: 18.09.2019 - 14:07Uhr
Die Sea Fury ist nun weg

Eintrag von: Torsten Erstellt am: 18.09.2019 - 12:11Uhr
Die Spitfire ist in "LKLN Plzen Line airfield" stationiert.

http://www.classictrainers.cz/en/home/

Eintrag von: Micha Erstellt am: 18.09.2019 - 12:04Uhr
Ganz herzlichen Dank für ein unvergessliches Wochenende auf der Hahnweide!
Schon beim Anflug auf den Flugplatz am Freitag sind freundliche Controller am Funk und die Begrüßung am Abstellplatz der Flugzeuge ist herzlich. Das wird das ganze Wochenende so bleiben: Ihr alle, die Ihr an diesem Wochenende von früh bis spät auf der Hahnweide für das OTT gearbeitet habt, habt Euch die Freundlichkeit stets bewahrt. Hut ab, das war bei dem Stress, der allein durch die Masse der Zuschauer aufkommen muss, eine phantastische Teamleistung von Euch allen und bestimmt nicht selbstverständlich!
Die ATC Crew machte ruhig, besonnen und professionell während des ganzen Wochenendes einen Super Job! Danke dafür!
Alle Vereine hatten ein abwechslungsreiches Angebot an Speisen und Getränken und auch hier wurde sehr gut zusammengearbeitet: ich bekam alle Speisen und Getränke mit einem Lächeln serviert. Vielen Dank! Lecker war´s!
Alle, die an der Flight-Line gearbeitet haben, als Einweiser, Shuttlefahrer oder Follow-Me Fahrer: Ihr wart alle hochmotiviert und habt bei hochsommerlichen Temperaturen klasse zusammengearbeitet! Danke!
Das Sprecherteam hat sich wunderbar ergänzt, uns bestens informiert und gut unterhalten. Vielen Dank!
Vielen Dank an alle Piloten, die ihre wunderschönen Flugzeuge nicht nur zur Hahnweide geflogen haben, sondern sie auch sehr diszipliniert und auf höhstem Niveau fliegend vorgeführt haben. Ich habe allergrößten Respekt vor den fliegerischen Leistungen, die während der Vorführungen das ganze Wochenende gezeigt wurden! Das war großes Kino!
Das OTT 2019 wurde nur möglich, weil ein Orga-Team der Fliegergruppe Wolf Hirth Großartiges geleistet hat. Das OTT 2019 wurde wieder ein ganz besonderes Erlebnis, weil ihr hochmotiviert und mit sehr viel Engagement und Herzblut richtig viel Zeit investiert habt in eine umfangreiche und sehr professionelle Planung. Genauso professionell, wie ihr die Vorbereitung gestaltet habt, habt ihr auch die Durchführung des Treffens organisiert und ein großes Fliegerfest auf höchstem Niveau war das phantastische Ergebnis! WOW- Hut ab!!
Ihr alle, die Ihr mitgearbeitet habt: Ihr könnt stolz sein auf das, was ihr zusammen geschafft habt! Euch gebührt Anerkennung und höchster Respekt! Herzlichen Dank!!

Eintrag von: Gerd Erstellt am: 18.09.2019 - 11:04Uhr
@Werner:
Ich glaube mal irgendwo gelesen zu haben, dass diese Spitfire in Tschechien stationiert ist (Pilot ist auch Tscheche), also würde das mit der Richtung stimmen ;-)

Eintrag von: Werner Erstellt am: 18.09.2019 - 09:49Uhr
Hallo,
könnte mir vorstellen das die Sea Fury bei einem weiteren Event in der näheren Gegend gebucht ist und deshalb hier verweilt. Die Spitfire ist nach der Hahnweide auch in richtung Nürnberg-Sulzbach-Rothenberg geflogen ( Flight Radar )
War am Freitag u. Samstag auf der Hahnweide einfach genial die Airshow macht bitte weiter

Eintrag von: Thomas Erstellt am: 17.09.2019 - 19:46Uhr
Liebe Hahnweidler,
Herzlichen Dank für diesen tollen Samstag. Ich konnte die letzten beiden male wegen des Nachwuchses nicht teilnehmen und habe 2 Jahre lang gebangt ob Ihr es nochmal macht. Was eine Freude, als Ihr OTT19 angekündigt habt!
Und meine schon hohen Erwartungen wurden bei weitem Übertroffen! Was eine Show. Was für eine tolle Organisation. Besonderes Lob an die Sprecher. Besonders gefallen hat mir, das es bei einer Veranstaltung dieser Grösse so ruhig und freundlich zugeht.
Herzlichten Dank und ich hoffe auf ein OTT2X.

Eintrag von: Karlo Erstellt am: 17.09.2019 - 19:26Uhr
Warum steht die Sea fury eigentlich noch so lange noch rum? Haben die Maiers zugeschlagen?!:) ansonsten ein absoluter Mega Flugtag! Danke an Alle die dieses Event möglich gemacht haben und ein ganz besonderer Dank an die Schutzengel der "Pechvögel" die deutlich Schlimmeres verhindert haben...

Eintrag von: Paul Erstellt am: 17.09.2019 - 18:33Uhr
Was ist denn eigentlich mit der Sea Fury? Kaputt?

Eintrag von: Thomas Erstellt am: 17.09.2019 - 17:29Uhr
Einfach ein mega DANKE!!! an alle die diese 3 Tage möglich gemacht haben!Einschliesslich Polizei,Feuerwehr Ordnern und auch den zuständigen Behöden.! Thanks auch an alle Piloten für die Klasse Displays!!!!!Die Hahnweide ist toll und hoffentlich gehts weiter!!

Eintrag von: Matthias Erstellt am: 17.09.2019 - 17:05Uhr
Was ist mit der Sea Fury? Die steht ja immer noch da.

Eintrag von: Josef Fu�eder Erstellt am: 17.09.2019 - 13:38Uhr
An das Veranstalter-Team!
Meine Frau und ich waren heuer das erste Mal auf eurem OTT! Als leidenschaftlicher Modellbauer und Oldtimer-Fan wollte ich diesen Flugtag unbedingt mal sehen!
Zwei Tage (bis zum Zwischenfall) Spass und Begeisterung pur, sind die Eindrücke dir meiner Frau und mir geblieben sind! Ich möchte euch auf´s herzlichste Gratulieren für das was ihr da alle drei Jahre auf die Beine stellt und hoffe dass ihr euch von dem Unfall am Sonntag (der ja Gott sei Dank ohne größerem Personenschaden blieb) nicht entmutigen lässt und ein OTT 2021 plant!
Wenn Gott so will bin ich wieder dabei!

In diesem Sinne liebe Grüße,
Manuela und Josef

Eintrag von: Hannah Schmidt Erstellt am: 17.09.2019 - 12:41Uhr
Es war ein großartiger Samstag auf der Hahnweide. Vielen Dank dafür!
Einen kleinen Wunsch hätte ich für nächstes Mal: Wenn die Blériot fliegt, wäre es super, wenn nicht gleichzeitig ein anderer Oldtimer seinen Motor startet und damit den einmaligen Blériot-Sound übertönt.

Eintrag von: Jürgen Geißler www Erstellt am: 17.09.2019 - 11:15Uhr
Ein liebe Grüß Gott an das OTT Veranstaltung Team und alle Helfer und Mithelfer und auch an die Sprecher.Natürlich auch an die vielen Essstände und Getränkestände. Was soll ich sagen? Ihr wart gigantisch, nur der Hammer. Ich war am Samstag dort und hatte das ein und andere Mal Tränen in den Augen. Ich war zutiefst gerührt und beindruckt. Und das obwohl ich schon so lange in der Luftfahrt tätig bin. Was Ihr da auf die Beine gestellt habt das war Wahnsinn. Auch das ganze Drumherum. Wir habe jede Sekunde genossen und trotzdem das ich jetzt schon das 4-mal dabei war, ist es immer noch ein richtig tolles Event. Vielen Dank dafür. Auch einen Herzlichen Dank an Eure Sprecher. Die waren diesmal richtig gut. Kurzweilig und mit interessanten Infos. Also nicht nur, oder zu viel technische Details, sondern auch mal nette Hintergrund Informationen. Ich sage nur ME262 mit den Jumo Attrappen oder mit den Sprühflugzeugen. Und ja der Unfall war traurig, aber so etwas kann passieren. Lasst Euch davon nicht unterkriegen. Ganz viele Menschen stehen hinter Euch. Macht weiter. Bitte ! Und wenn es da Probleme gibt dann organisiere ich mal eine Demo! Und zwar ein FfF Demo. Flugzeuge for Future. Ganz liebe Grüße, und ich freue mich auf 2022. Ihr seid Großartig.

Eintrag von: Alex Erstellt am: 17.09.2019 - 10:56Uhr
Liebes Orga-Team,

ich war an allen drei Tagen ein begeisterter Besucher und es war einfach traumhaft. Es ist absolut beeindruckend, was ihr da immer wieder auf die Beine stellt, vielen Dank dafür. Ich hoffe sehr, dass der Zwischenfall am Sonntag nicht auf euch zurückfällt und ihr auch weiterhin dieses tolle Event veranstalten könnt.

Ich freue mich schon auf das nächste Treffen und hoffe auf eine möglichst kurze Wartezeit ;)

Eintrag von: Uwe Erstellt am: 17.09.2019 - 10:50Uhr
Liebes OTT-Team,
vielen Dank für die Ausrichtung dieser tollen Veranstaltung. Hochachtung vor dem immensen Einsatz den Ihr zeigt und von dem wir Besucher profitieren dürfen! Es war ein Erlebnis dabei zu sein und ich freue mich jetzt schon auf die nächste Auflage in 2022. Macht bitte weiter so!

Eintrag von: Tom Braun Erstellt am: 17.09.2019 - 10:39Uhr
Hallo an alle Organisatoren, Helfern,Fliegergruppe Hirth und und......
Ich war seit 2013 zum zweiten Mal auf der Hahnweide und ich kann nur sagen "SUPER". Was dort abgeht ist einfach der Hammer. Meine Kumpels und ich kommen aus dem Erzgebirge und wir sind begeisterte Oldtimerfans aus der "Ecke der Modellbauer". Man trifft dort immer wieder Gleichgesinnte und Einheimische mit denen man ins Gespräch kommt und Kontakte knüpft. So sollte es sein. Bei aller Sachlichkeit. Der Unfall am Sonntag war zum Glück nicht zu schlimm und den Betroffenen beste Genesungswünsche, von hier aus. Alles was sich biegen und reparieren lässt ist immer besser wie menschliche Schäden....
Es waren wieder drei super Tage und macht alle weiter so, auf ein Neues und auch wieder so einen super Draht zum Wettergott.
Gruß Tom.

Eintrag von: Paul Ernst Strähle Erstellt am: 17.09.2019 - 10:24Uhr
Hallo an Alle Helfer und Organisatoren,
es war wieder ein toller Tag bei Euch.
ich war ausgenommen von zwei Treffen bis jetzt auf Allen dabei.
Immer wieder aufs Neue begeistert sind nun auch meine meine beiden Söhne Jakob und Paul, Hahnweide begeistert.
Ja leider kam am Sonntag die ME 262 nicht mehr.
Verständlicherweise wegen des Unfalss.
Ja und sowas kann passieren wo Menschen tätig sind.
Ich bin lange genug selber geflogen, und weiß dies ist leider nicht zu vermeiden.
Grüße an die Pechvögel und Alles Gute.
Ein Highlight war das Gespräch mit Helmut Hirth was ich geführt hatte.
Das Buch Wolf Hirth Nur zu empfehlen.
Nun freuen wir uns in Drei Jahren wieder dabei zu sein.
Hals und Beinbruch und Horrido
Vielen Dank!
Paul Ernst Strähle, Schorndorf

Eintrag von: Julian Erstellt am: 17.09.2019 - 10:18Uhr
Fantastische Veranstaltung! Ein riesen Lob an alle Beteiligten und Helfer. Ich war am Samstag dort und die Vielfalt an Flugzeugen und vor allem die vielen Warbirds war einfach nur der Hammer. Ich habe jede Minute auf eurem Fluggelände genossen und würde mich unglaublich freuen, wenn es 2022 wie insgeheim angekündigt weiter gehen würde.

Der Unfall war natürlich schlecht für den Ablauf des Flugbetriebs am Sonntag, aber ich hoffe sehr, dass das die Planung für das 20. OTT nicht beeinflusst. Ich meine, so viele Veranstaltungen, so viele Flugzeuge, so viele Flüge. Dass da irgendwann mal soetwas passieren musste, ist klar. Ich hatte den Eindruck, dass alles super organisiert und strukturiert war und das Sicherheitsniveau war sehr hoch. Für so einen Unfall könnt ihr nichts.

Ich denke die Zuschauerresonanz und der Applaus auf die Frage hin, ob die Zuschauer gern zu einem weiteren OTT 2022 kommen würden, sollte Anlass genug sein, in drei Jahren wieder so einen brillianten Flugtag auf die Beine zu stellen. Daumen hoch und vielen Dank für die tollen Stunden bei euch dieses Jahr. :)

Eintrag von: Zino Erstellt am: 17.09.2019 - 09:11Uhr
Mal wieder fantastisch gut organisiert! Gut gefallen hat mir das abwechslungsreiche Programm, beginnend mit Faszination Segelflug und die Einbeziehung vieler Teilnehmer mit ihren Schätzen, die man sonst so nirgends fliegen sieht. Mein persönliches Highlight die Yak 3 am Samstag abend. Hoffentlich bekommt ihr eure Kosten rein, bei den billigen Eintrittspreisen. Bin gerne bereit mehr zu zahlen. Verfplegung auch hervorragend. Alles in allem ein super Wochenende! Vielen Dank.

Eintrag von: Sabine Erstellt am: 17.09.2019 - 08:35Uhr
Vielen lieben Dank für das tolle Fliegerfest. Der Dank gilt jedem einzelnen, die zum Gelingen beigetragen haben. Wir haben jeden Tag und jede Stunde genossen. Bleibt dran, denn wir freuen uns schon auf das nächste OTT.

Eintrag von: Lutz Erstellt am: 17.09.2019 - 08:12Uhr
Liebes OTT Team,
vielen Dank für ein phantastisches Fliegerwochenende! Mehr geht wirklich nicht.
Grüße aus dem Norden der Republik
Lutz

Eintrag von: Werner Su�ner Erstellt am: 16.09.2019 - 21:52Uhr
Hi Ott- Team! Danke für euer super Programm, endlich konnte ich mal eine P47 im Flug bestaunen, die mit der Buchon ein Klasse Display flog. Mein Vater war im 2.WW Flakhelfer und hat die Thunderbold oft erwähnt. Bitte macht so weiter,die Vielzahl von Flugzeugen ist einfach großartig,sonst sieht es in Deutschland mit Vorführungen von War Birds und anderen Oldtimern nicht gerade rosig aus.

Eintrag von: Leon H. Erstellt am: 16.09.2019 - 21:44Uhr
Hallo! Ich wurde von einem Freund am Donnerstag auf das Event auf der Hahnweide aufmerksam gemacht und habe es trotz eines Gigs am Samstag Abend am Sonntag früh in den Zug geschafft, um noch vor der Schließung des Airstrips die Flugzeuge hautnah erleben zu können.

Es hat sich so gelohnt! Was für ein geniales Spektakel! Vielen Dank für die tolle Zeit!

Ich hoffe, beim nächsten mal wieder dabei sein zu können. Und dann weiß ich frühzeitig Bescheid und bringe meine Freunde mit.

Eintrag von: Anja Erstellt am: 16.09.2019 - 21:09Uhr
Wir waren am Samstag da und sind absolut begeistert von dieser Veranstaltung. Atemberaubende Displays, tolle, entspannte Stimmung, das Drum-Rum perfekt organisiert. Die Leidenschaft für die Fliegerei war überall spürbar. Dickes Extra-Lob für die überzeugende Moderation!
Vielen vielen Dank für diesen spannenden Tag an alle Beteiligten.

Eintrag von: Kai Kroll Erstellt am: 16.09.2019 - 20:23Uhr
Hallo liebes Orga Team, es ist ja schon Vieles gesagt deshalb in aller Kürze: Ihr wart mal wieder absolute Spitze, ich habe seit 1989 nicht ein Treffen versäumt und jedesmal mehr begeistert was ihr immer wieder auf die Beine stellt. Bitte Bitte macht weiter, ich möchte mit der Hahnweide alt werden nicht ohne Sie.
LG aus Alzey


Eintrag von: SteffenJonathan Erstellt am: 16.09.2019 - 20:01Uhr
Liebes OTT-Team,
ich war mit meinem Sohn die vollen drei Tage da. Schon das vierte Mal. Er wächst mit den Oldtimern auf und in der Zwischenzeit besteht die Zeit zwischen zwei OTT´s auch nur noch aus Flugbegeisterung. Das Meiste davon haben wir Euch zu verdanken. Neben mir saß am Samstag und Sonntag Terry, ein Engländer, der wohl schon jede Airshow zwischen Oshkosh und Beijing gesehen hat. Er war total geplättet darüber, was man im Ehrenamt leisten kann und wir sind es auch. Immer wieder. Bis hoffentlich ganz Bald. Wir zählen auf Euch.
PS von Jonathan:ich habe seit fünf Wochen jeden Tag zweimal auf die Homepage geschaut.einfach nur toll !!!!! Macht bitte bitte weiter so!

Eintrag von: Christian Erstellt am: 16.09.2019 - 19:40Uhr
Mensch Leute, was habt Ihr da auf die Beine gestellt? Sensationell!!!! Ich habe schon mehrere Flugshows gesehen, darunter auch zweimal in Duxford, aber das was hier dieses Wochenende abging, das war für meinen Geschmack das Beste von allem. So eine Bandbreite gab es nirgends. Fast alle Epochen der Fliegerei waren mit irgend einem Schmuckstück vertreten und alle Flugzeuge wurden atemberaubend vorgeführt! Dazu die perfekte Moderation von den drei Sprechern mit unglaublichem Hintergrundwissen - einfach großartig! Besonders sympathisch empfand ich Herrn Holighaus mit seiner tollen Moderation rund um den Segelflug.
Ich war bestimmt schon 5-6 mal auf der Hahnweide, diesmal habt ihr Euch selbst übertroffen. Bitte gebt auch an das Bewirtungspersonal ein großes Dankeschön weiter, ich habe dort nur freundliche und hilfsbereite Menschen getroffen. Schade für das ungewollte Ende der Veranstaltung, aber zum Glück hauptsächlich nur Blechschaden. Bitte macht auf alle Fälle weiter, egal wann, ich werde da sein!
Viele Grüße an alle Beteiligten,
Christian

Eintrag von: Max Stengel Erstellt am: 16.09.2019 - 18:44Uhr
Ich war das erste Mal dabei und fände es sehr faszinierend. Vielen Dank für die tolle Organisation und das geniale Teilnehmerfeld. Schade dass der zum Glück glimpflich ausgegangen Unfall passiert ist. Es tat mir sehr Leid für Euch dass so etwas passiert ist. Macht weiter so und auf viele weitere tolle OTT. Viele Grüße

Eintrag von: Thomas Mahner Erstellt am: 16.09.2019 - 18:36Uhr
Habe das Treffen das erste mal genießen dürfen.Immer nur von gehört.
Sehr Sehr geil. Danke an alle die sowas auf die Beine stellen.

Eintrag von: Steffen Erstellt am: 16.09.2019 - 18:13Uhr
Liebes OTT-Team, ein ganz großes Dankeschön für ein unvergessliches WE. Es waren wieder drei Tage Augenweide-Ohrenweide-Hahnweide. Danke an alle Helfer, alle Rettungskräfte und alle Teilnehmer für dieses tolle Event. Den Verunfallten gute Genesung. Lasst euch durch diesen Vorfall nicht entmutigen und macht weiter! So eine einzigartige Veranstaltung darf nicht sterben.

Herzliche Grüße

Uli und Steffen aus Belsen

Eintrag von: busselo Erstellt am: 16.09.2019 - 17:28Uhr
Danke für diese wunderschöne Veranstaltung!! Ganz toll organisiert, Super Orga-Team, 1A Flugzeugauswahl, gute Moderation, entspanntes Publikum und ein Traum-Fliegerwetter!! Wir kommen gerne wieder! Grüße aus Bochum

Eintrag von: Hans Ritzel Erstellt am: 16.09.2019 - 17:21Uhr
Liebe Hahnweide!
Spätsommer und Hahnweide....
Chapeau! Das war wieder Spitze!!!!!!
Zum vierten Mal nun war ich auf dem Treffen, diesmal hatte ich einen Freund überzeugt, dessen Vater auf der ME 109 eingesetzt war... Sein profunder Kommentar traf den Nagel auf den Kopf: "Unglaubliches Programm"! Und eine ausgefuchste Organisation, alles bis ins Detail mit Hingabe geplant..... (Selbst ein Trecker war da, der die Wege gegen Staub genässt hat!!!) Essen? Bezahlbar, wie Trinken. Kind verloren? Ruckzuck untergebracht. Erinnerungen an Sonnencreme, nette Einlagen... Man kann immer nur sagen: Erstaunlich perfekt! Was hier mit Eigeninitiative ,Engagement und guter Laune auf Vereinsebene aus dem Boden gestampft wird, ist unglaublich und zollt ganz hohen Respekt!
Die Stimmung war wieder super, freundlich, faszinierend, ästhetisch und spannend, fröhlich und unbeschwert bei Bomben Wetter!!! Mit umso größerem Bedauern haben wir erfahren, was uns Samstag auf dem Heimweg noch als Hypothese durch den Kopf ging: So ein Riesenaufwand - ganz ohne Unfalle?? Es tut wirklich weh, dass die schöne Stimmung und der fantastische Verlauf so eingeschränkt wurden. Wir drücken den Verletzten, den Verantwortlichen und der ganzen Fan- und Fliegergemeinschaft ganz fest alle Daumen, das nix hängenbleibt an den Verletzten, an den Organisatoren - und am Ruf der Hahnweide.
Bitte lasst nicht den Kopf hängen, sicher sollte so was gar nicht geschehen können, aber im Verhältnis zu den vielen tollen Stunden in all den Jahren muss man diesen Bodenunfall bitter hinnehmen. Wir wünschen Euch und uns, dass dieses Ereignis Euch auf keiner Ebene ausbremst und Euer Elan nicht gebrochen wird!
Wie auch immer: Schön wars! Und: Wenn gebraucht, würde ich beim nächsten Treffen, um die Bemühungen zu stützen, den Tag danach gerne ehrenamtlich beim Aufräumen und Rückbau helfen. Könnt Ihr vormerken!

Alles Gute!

Hans Ritzel



Eintrag von: Alex Erstellt am: 16.09.2019 - 16:00Uhr
Nun ist´s also wieder Geschichte - 3 Jahre langes Warten, Hoffen und Bitten dass das Treffen auch wirklich stattfindet.
Und was soll ich sagen - es hat sich MEHR ALS GELOHNT!
Vielen Dank für die zahlreichen Gänsehautmomente, für die unglaubliche Zahl an Oldies, da war wirklich alles dabei und - nicht zuletzt - auch für die absolut professionelle, reibungsfreie Organisationin allen Richtungen, sei es Parkplätze, Flugprogramm, Tower, Catering, Toiletten...Hut ab, das muss man erstmal hinbekommen, erst recht, wenn es hauptsächlich ehrenamtlich ist!
Meine persönlichen Highlights waren definitiv die SeaFury,
die P47D in Kombination mit der Me109 Bouchon und - einige werden mich dafür steinigen aber ich fands echt gut - die
Vorführung der Grob G120 TP...das war wirklich erste Sahne,
absolut top geflogen - das muss man einfach anerkennen, auch wenn es so ganz und gar nicht ein Oldtimer ist.
Schade fand ich, dass die Möglichkeiten der Bo 105 so ganz
und gar nicht ausgeschöpft wurden - da wäre
viel mehr gegangen, ist aber Meckern auf hohem Niveau und sei nur am Rande erwähnt. Aber auch hier: Toll, dass auch mal ein Heli ins Programm integriert wurde!

Der Unfall..hätte nicht sein müssen,
vollkommen klar, aber wenn ich mir überlege wie oft es Tag
tä¤glich auf deutschen Straßen mit deutlich
schlimmeren Folgen kracht - sind wir froh, dass es vermeintlich halbwegs glimpflich ausging.

So und last but not least: MACHT WEITER!!!! UNBEDINGT!!!! So eine
Veranstaltung darf nicht sterben!! Wenn es Möglichkeiten
gibt, dieses Vorhaben zu unterstützen gebt Bescheid, ich
glaube an Euch!!
Bis zum nächsten mal in 2022...nein...2021 ;-)???

Eintrag von: Dirk Erstellt am: 16.09.2019 - 15:52Uhr
Ich war samstags das 1. Mal dabei, einfach sensationell!! Super organisiert, trotz der besuchermassen nicht unangenehm voll, seinen Preis mehr als wert und auch die an- und abfahrt war absolut stressfreier als befürchtet. Bitte unbedingt und gerade auch mit den warbirds weitermachen! Großes Lob aus München

Eintrag von: Jürgen Frömel Erstellt am: 16.09.2019 - 15:31Uhr
Möchte mich bei allen bedanken die an diesem tollen Event beteiligt waren. Das war nach 2009 und 2016 mein drittes OTT, war von Do bis So da und hatte viel Freude an den phantastischen Flugzeugen und displays. Ihr seid auf dem richtigen Weg. Nochmals Danke auch für die gelungene Moderation. Bin immer noch restlos begeistert. Gruß von der Nordsee

Eintrag von: Markus H. Erstellt am: 16.09.2019 - 14:55Uhr
Hallo Ott-Team! Ich war am Samstag das erste Mal bei dieser einmaligen Veranstaltung. Super Organisation, interessante Shows mit alten Fliegern, einfach top!
Danke an alle Beteiligten des Organisations-Teams. Bin in drei Jahren wieder dabei.

Eintrag von: Andy Schröder Erstellt am: 16.09.2019 - 14:39Uhr
Hallo Hahnweider!Vielen Dank für das tolle Wochenende. Ihr habt wiedermal Großartiges geleistet. Gute Besserung an die Besatzungen der Unglücksmaschinen. Wir sehen uns alle wieder beim nächsten Mal.

Eintrag von: Peter Erstellt am: 16.09.2019 - 13:55Uhr
Hat mir auch dieses Mal (Samstag) sehr gut gefallen. Vielleicht sogar einen "Tick" besser. Kein Leerlauf. Einzigster Wunsch: Die morgendliche Flightline dürfte ruhig noch eine halbe Stunde länger andauern (vorziehen?). Es ist einfach erhebend, diese Maschinen vor ihrem "Einsatz" aus der Nähe zu sehen! Schade, dass es erst wieder 2022 (?) soweit ist.

Eintrag von: David Erstellt am: 16.09.2019 - 13:36Uhr
Ich möchte mich bei euch mit schönen Bildern bedanken, ihr dürft sie gerne verlinken wenn ihr möchtet. Herzlichen Dank liebes Hahnweide Team!
Es war Super!
Wahnsinn was ihr da geschafft hat!

http://dawa.ws/oldtimer-fliegertreffen-2019-hahnweide/t5s7nd3ul8/151e3tnojbsg/

Eintrag von: Flying Alina Erstellt am: 16.09.2019 - 13:07Uhr
Ich war das erste mal auf dem OTT und war sehr begeistert!! Es hat wirklich meine Erwartungen komplett übertroffen. Ich bin am Sonntag Mittag genau da abgereist wo der Unfall passiert ist. Zum Glück habe ich nichts genaueres mitbekommen. Aber ich wollte fragen ob nach dem Unfall noch weiterer Flugbetrieb war oder ob die Veranstaltung dann beendet wurde. Schüne Grüße aus Innsbruck!

Eintrag von: Thomas N. Erstellt am: 16.09.2019 - 12:56Uhr
Wir sind eine Modellfliegergruppe aus Österreich, Kärnten und es hat sich jeder Kilometer Anreise gelohnt.Leider wurde die perfekt organisierte Veranstaltung mit den tollen Flugzeugen durch diesen Unfall überschattet. Ich wünsche allen Verletzten gute Besserung und hoffe auf eine Neuauflage. Es wäre schade um so eine tolle Veranstaltung.
Schöne Grüße aus Österreich.

Eintrag von: Familiy Erstellt am: 16.09.2019 - 12:05Uhr
Liebe OTT-Veranstalter,
eine wirklich absolut gelungene Veranstaltung mit TOP-Organisation! Wir sind stolz, dass Ihr so eine tolle Veranstaltung in unserer Region im Ehrenamt schafft! Wir sind mit dem OTT groß geworden, nun sind unsere Kinder dabei und begeistert!
Allen Verletzten gute Besserung und wir hoffen, Ihr fliegt bald wieder!

Eintrag von: Stefan Träger Erstellt am: 16.09.2019 - 11:27Uhr
Das ganze Wochenende war das absolute Highlight des Jahres!! Ein dickes Dankeschön an das ganze Team, besser hätte man es nicht machen können. Bitte so weitermachen.
Den vier Verletzten wünsche ich eine schnelle Genesung

Eintrag von: Gerd Erstellt am: 16.09.2019 - 11:02Uhr
Good morning liebe Freunde, tja was soll man noch sagen: die Organisation war super, die Zuschauer sind begeistert! Das schreit doch förmlich danach, diese geniale Veranstaltung jährlich stattfinden zu lassen!

Eintrag von: Oliver Erstellt am: 16.09.2019 - 10:50Uhr
Wir waren von Freitag bis Samstag auf dem Flugtag. Es war wieder eine super Veranstaltung die super organisiert wurde.
Vielen Dank an dieser Stelle an die Verantwortlichen und natürlich auch an ALLE Teilnehmer die die tollen Maschinen in fliegbarem Zustand erhalten und der Öffentlichkeit zugänglich machen.
Zum Glück verlief der Unfall einigermaßen glimpflich.
Ich freue mich schon auf die Hahnweide 2022.

Eintrag von: Tobias P. Erstellt am: 16.09.2019 - 10:44Uhr
Liebe Veranstalter des OTT-19,
lasst Euch nicht entmutigen durch den Unfall am Sonntag!
Den Verletzten wünsche ich gute Genesung!
Als OTT-Fan seit 1995 wünsche ich mir ein nächstes Mal wenn es wieder heißt:
OAH - Ohrenweide - Augenweide - Hahnweide!

Eintrag von: Paula Erstellt am: 16.09.2019 - 10:15Uhr
Ich war jetzt zum 2. mal auf der Hahnweide, was soll ich sagen? Es war ein wirklich tolles und perfekt organisiertes Event. Ich kann mir gar nicht ausmalen, was da für ein riesiger Organisationsaufwand notwendig gewesen sein muss. Tolle Flugzeuge, tolle Sprecher, sehr gut funktionierendes Catering, sehr gut funktionierender Shuttleservice und das alles zu einem mehr als angemessenen Eintrittspreis! Der Wettergott hat auch mitgespielt und am Sonntag anscheinend noch Glück im Unglück. Das OTT 2019 war super, ich hoffe so sehr, dass es eine Fortsetzung geben wird.

Eintrag von: Joggisa Erstellt am: 16.09.2019 - 10:01Uhr
Jeder, der beim OTT2009 dabei war und damals den Sound der Rata, die tiefen überflüge der Super-Connie und den "Luftkampf" der Jagdflugzeuge um den B17-Bomber erlebt hat, war doch klar: Sowas ist in Deutschland nicht zu toppen! Damals hatte ich Gänsehaut, Knieschlottern, und Tränen in den Augen! Aber in Zeiten immer einschnürenderen Vorschriften und steigenden Kosten für (Luftfahrt-)Veranstaltungen und immer mehr historischem Fluggerät, das nicht mehr fliegen darf, muss man froh und dankbar sein, dass es trotzdem solche Veranstaltungen wie die "Hahnweide" noch gibt. Ich glaube, vor diesem Hintergrund duchzuckte einigen Besuchern der Gedanke "Ist das jetzt das Ende vom OTT?", als sie am Sonntag das Krachen des Zusammenstoßes gehört und dann das "Fliegerdenkmal" gesehen haben. Gut, dass es dabei zu keinem anschließenden Brand und lebensbedrohlichen oder gar tödlichen Verletzungen kam, also "nur" das Flugprogramm beendet wurde und die anderen Piloten noch nach Hause fliegen konnten. Man kann jetzt nur hoffen, dass jetzt nicht versucht wird, den Veranstaltungsverantwortlichen noch eine Mitschuld anzuhängen und damit eventuell diesem Event doch noch den Todesstoß gibt, wie damals dem Flugtag auf dem Roßfeld bei Metzingen.

Eintrag von: Thomas Wille Erstellt am: 16.09.2019 - 09:38Uhr
Hallo zusammen,
Gerade auch wegen des tragischen Unfalls heute sende ich allen Beteiligten die an der Organisation dieser großartigen Veranstaltung mitgewirkt haben ein herzliches Dankeschön für einen wunderbaren Tag mit wunderschönen Flugzeugen und einer Spitzen-Organisation!
Ich hoffe von ganzem Herzen, dass es den Verletzten bald wieder gut geht und das nächste Oldtimer Fliegertreffen übernächstes Jahr wieder stattfindet!

Eintrag von: Siegfried Steinruck Erstellt am: 16.09.2019 - 08:21Uhr
Danke an alle Helfer unsd Organisatoren des OTT!
Ihr habt einen fantastischen Event auf die Beine gestellt.
Aus Zeitgründen musste ich leider am Samstag die Abschlußshow der beiden Blaniks verzichten.
Der restliche Tag war aber einfach genial.
Nochmals Danke an alle und bis zum nächsten OTT
Lasst euch durch den, Laut SWR Nachrichten Gott sei Dank glimpflich ausgegangenen Unfall am Sonntag, nicht entmutigen.

Siegfried Steinruck
Luftfahrtverein Grünstadt; Modellfluggruppe

Eintrag von: Dettinger Erstellt am: 16.09.2019 - 08:03Uhr
Alles Gute für die Verunfallten!

Ansonsten eine wirklich tolle Veranstaltung, einmalig!

Eintrag von: Peter Rastätter Erstellt am: 16.09.2019 - 07:54Uhr
Es war für mich dieses Jahr das highlite , die Big 5 zusehen . Me109 , Me262 , P-51 Mustang , Spitfire MK9 und als Krönung die P-47 Thunderbolt . Ich hatte gänsehaut als am Samstag die P-47 einflog . Danke für dieses tolle Gefühl. Macht weiter so .

Eintrag von: Alex Erstellt am: 16.09.2019 - 07:38Uhr
@ Karl Raber:

Es wurde doch mehrmals und eindeutig darauf hingewiesen, dass das weitere Vorgehen nicht in den Händen der Veranstalter liegt. Der Kommentar ist wirklich zweckfrei...

Jeder hätte an diesem Tag gerne noch etwas gesehen, aber mal ganz ehrlich:
Sind wir froh, dass es letztlich wohl nur bei einem Blechschaden geblieben ist - das ist doch, was zählt!

Eintrag von: Marc Erstellt am: 16.09.2019 - 07:05Uhr
Vielen Dank an alle Beteiligten. Das war wirklich eine unglaublich tolle Veranstaltung. Noch nie haben wir solch perfekte Oldtimer-Flugzeuge gesehen. Wir sind sehr dankbar.

Alles Gute an die Verletzten!

Eintrag von: Thomas Erstellt am: 16.09.2019 - 06:59Uhr
War wie immer eine Super Geile veranstaltung vielen Dank dafür. Hoffe das es ein Wiedersehen gibt ! Der Eintrittspreis war vollkommen berechtigt !!!!

Eintrag von: MW Erstellt am: 16.09.2019 - 06:42Uhr
Das OTT19 war mal wieder der Hammer. Vielen Vielen Dank an alle, die das ermöglicht haben!

Das Display der P-47 und der Me 109 war der absolute Oberhammer, mit solchen Warbirds Formationskunstflug war der Wahnsinn.

Eintrag von: Marc Erstellt am: 16.09.2019 - 06:08Uhr
Wieder mal ein tolles Erlebnis! Ich freue mich schon auf das nächste Mal! Ihr habt super Arbeit geleistet! Weiter so!

Eintrag von: Karl Raber Erstellt am: 16.09.2019 - 00:08Uhr
Warum wurde, nachdem klar war und auch über Lautsprecher verkündet wurde, dass es keine ernsthaft Verletzten gab, nicht wenigstens die ME262 gezeigt, die eh nicht auf dem Platz gelandet wäre. Das war für viele Zuschauer schon ein echter Schlag und nicht nachvollziehbar. Keine gute Entscheidung.

Eintrag von: Horst Hauke Erstellt am: 15.09.2019 - 22:39Uhr
Unvergleichlich und unvergessen wird das OTT 2019 bleiben, welches mich drei Tage in den Bann gezogen hat. Vielen Dank an alle Beteiligten, die es mit hohem Engagement ermöglichten, mit Oldtimer Flugzeugen auf Tuchfühlung in nächster Nähe zu gehen. Die beleuchtete Flightline am Abend schafft eine sensationelle Stimmung. Schön, authentisch und hautnah - das geht unter die Haut. Freue mich auf OTT 2023!

Eintrag von: Jan Erstellt am: 15.09.2019 - 22:07Uhr
Vielen Dank für diese tolle Veranstaltung! Wir hoffen auch nächstes Mal wieder mit einem Flieger dabei sein zu dürfen.
Auch von den nichtfliegenden Teilnehmern hängt die Zukunft einer solchen Veranstaltung ab: Setzt euch für die Fliegerei ein, wo es möglich und notwendig ist, sodass wir uns noch lange Zeit über den Anblick solcher Flieger erfreuen können!

Eintrag von: Michael Erstellt am: 15.09.2019 - 21:39Uhr
Wie immer ein tolles Event!

Man kann sich vor euch nur verneigen, wie ihr dieses OTT mal wieder zu so einem geilen Erlebnis gemacht habt.

PS: Alles Gute an die "Pechvögel".

Eintrag von: Timo Erstellt am: 15.09.2019 - 20:45Uhr
Hallo liebes Orga Team, war mit einem Kumpel von Freitag bis Samstag Nachmittag da, inkl freitags Hangar Party. War wirklich toll. Wirklich schade wegen des Unfalls von dem ich heute gelesen habe, aber Gottseidank wohl halbwegs (?) glimpflich für die Insassen ausgegangen. Den Beteiligten gute Besserung bzw. schnelle Genesung ! Danke an die Rettungsorganisationen!!!
Und danke an das Hahnweide Team und allen Helfern. Lasst euch nicht von Bruddelheimern entmutigen !

Eintrag von: Magnus Erstellt am: 15.09.2019 - 20:30Uhr
Herzlichen Dank!
Ihr alle hattet einen super Job geleistet!! Ein grosses Lob an die Speaker; ruhig, informativ und ohne superlativen :-)
Den Verunfallten wünsche ich gute Genesung und dass sich der schaden reparieren lässt!!!
Ich hoffe (auch mit der Untersuchung der BFU) auf einen weiteren Anlass in drei Jahren.
Liebe Grüsse aus der Schweiz

Eintrag von: Karsten Erstellt am: 15.09.2019 - 20:25Uhr
Der Wahnsinn!!! So viele tolle Maschinen am Himmel kriegt man echt selten zu sehen. Die Organisation war, wie schon die letzten Male, richtig klasse. Vielen Dank für ein unvergessliches Wochenende. Auf jeden Fall bin ich 2022 wieder dabei, wenn das nächste OTT kommt :-) Den vier Verletzten des Unfalls wünsche ich natürlich gut Besserung

Eintrag von: Paul Erstellt am: 15.09.2019 - 20:17Uhr
Ein großes, großes Dankeschön an die Veranstalter, Organsiatoren und nicht zuletzt an alle Piloten.

Nachdem ich aus der Presse von dem Unfall erfahren habe, wünsche ich an dieser Stelle den Beteiligten eine schnelle Genesung.

Ansonsten war das wieder eine Glanzleistung, von vorne bis hinten! Ihr habt es geschafft, dass ich 3 Tage lang mit einem Dauergrinsen im Gesicht, meine schon am Freitag gut gegrillte Nase in den Himmel gehalten habe. So viele toll vorgeführte Flugmaschinen, das war eine absolute Pracht.
Ebenso die gesamte Logistik und Infrastruktur, wie immer klasse!
Mehr denn je, bin ich mit einem weinenden und einem lachenden Auge zurück nach Berlin geflogen.

Ich denke alle Flugfans und Enthusiasten danken es euch und werden bestätigen, dass sich all die Mühen und Strapazen, die ihr auf euch genommen habt, um uns ein paar so tolle Tage zu bereiten, voll und ganz gelohnt haben.

Wir alle drücken die Daumen bis sie abfallen, damit es auch in drei Jahren wieder heißt, Willkommen auf der Hahnweide!

Vielen Dank, für diese tolle Zeit!

Eintrag von: Wolfgang Ressel Erstellt am: 15.09.2019 - 19:59Uhr
Ich kann mich den Vorrednern nur anschließen - es war einfach wieder eine Top Vernastaltung. Hammer, wie Ihr jedes Mal wieder neue Attraktioen auf die Hahnweide holt. Die Dutch Thunder Yaks waren echt super. Damals die Royal Jordanian Falcons, immer wieder neue hingucker. Diesmal die P47, die F13, die Aufzählung wäre unendlich fortsetzbar! Ihr macht einen wahnsins Job, dafür "Hut ab"! Auch den anderen beteiligten Vereinen ein großes Lob für die Versorgung mit Speis und Trank, es hat einfach gepasst, bei bestem Kaiserwetter! Laßt Euch durch den Unfall nicht entmutigen, der leider zu einem verfrühten Ende der Veranstaltung geführt hat. Es war 2019 einfach wieder "Augenweide, Ohrenweide, Hahnweide"!

Eintrag von: Andreas www Erstellt am: 15.09.2019 - 19:32Uhr
Liebes Hahnweide Orga Team, vielen Dank für diese tolle Veranstaltung. Wir waren Freitag und Samstag da, und sind voller Begeisterung über die Vielfalt und Besonderheit der gezeigten Oldtimer. Als Flugshow Organisator, weiß ich nur zu gut wie viel Arbeit dahinter steckt vor allem von den vielen Stunden einzelner von denen niemand etwas mitbekommt. Wir freuen uns auf jeden Fall auf das nächste Mal.

Eintrag von: RainAir Erstellt am: 15.09.2019 - 19:15Uhr
Tolles Wetter, tolles Programm und sehr gute Organisation. Bis zum hoffentlich nächstes Mal.

Eintrag von: Andreas Schäfer Erstellt am: 15.09.2019 - 19:08Uhr
Den vier "Pechvögeln" wünsche ich alles erdenklich Gute.
Schön das ihr ein paar Stunden später wieder auf dem Fest erschienen seid. Sachschäden können ersetzt werden, ich seid unersetzlich!

Eintrag von: Christian Erstellt am: 15.09.2019 - 18:55Uhr
Liebe Veranstalter, liebe Ehrenämtler,
leider konnte ich dieses Jahr nur am Sonntag und so konnte ich durch den Unfall weniger als erhofft sehen - aber immerhin die Thunderbolt, die ich noch nie gesehen hatte.
Pech, Zufall, Schicksal -was auch immer. Es hat mich nicht geärgert, aber es tut mir leid für all die Helfer und Organisatoren. Ich hoffe, Ihr vergesst nicht die 48 Stunden zuvor, die unter einem guten Stern standen. Lasst Euch bitte nicht entmutigen. Wir brauchen das OTT, denn es gibt nichts besseres!

Eintrag von: Marx Erstellt am: 15.09.2019 - 18:44Uhr
super Veranstaltung, was soll man noch sagen? das Sahnehäubchen ist die morgentliche offene Flightline, wo man die (alte) Technik von allen Seiten sehen kann

Eintrag von: MHO Erstellt am: 15.09.2019 - 18:16Uhr
Ganz großes Kino. Wie schon die Male zuvor, war der 8te Besuch aufm OTT einfach nur ein Genuss. Wie schon viele Vorredner bedanke ich mich gerne bei den Organisatoren und Fliegern die das OTT möglich machen. Bittebittebitte schnell wieder ein OTT!

Eintrag von: David Erstellt am: 15.09.2019 - 18:06Uhr
Schnelle Genesung den Verunglückten. Es mindert nicht die positiven und schönen Eindrücke dieses Oldtimer Fliegertreffens, es war einfach wunderschön. Daumen hoch! Und mein Respekt an die Fluglotsen das muss Streß pur gewesen sein, Wahnsinn was ihr da leistet.

Eintrag von: Coweligu Erstellt am: 15.09.2019 - 18:00Uhr
Einfach eine S U P E R Veranstaltung. Ein eRiesengroßes Lob an die vielen Menschen die zum Gelingen dieser einmaligen Show beigetragen haben. Ich hoffe das es eine wiederholung gibt. Den verletzten Piloten wünsche ich Gute Besserung und viel Glück für die Zukunft.
Ich warte auf das nächste Oldtimer Fliegertreffen!

Eintrag von: Ursi Erstellt am: 15.09.2019 - 17:53Uhr
Alle Achtung an Alle Beteiligten von den Ordnern ,Polizisten ,Busfahrern, Kassierern,Ansagern,Verpflegungsleute,Piloten und und und da steckt jede Menge Arbeit dahinter.Klasse dass das Wetter so toll mitgespielt hat ,nur schade dass der Unfall
passiert ist.

Eintrag von: Sven Klein Erstellt am: 15.09.2019 - 16:43Uhr
Mal wieder gelungen! Viele verschiedene Flugzeuge aus fast 100 Jahren Luftfahrtgeschichte, Verkaufsstände, tolle Sprecher mit viel Information und vor allem gutes Wetter! Natürlich sind 15-18 bzw. 35 Euro nur als Eintritt etwas viel, aber so eine Veranstaltung ist kostspielig und aufwendig. Freue mich auf nächstes Mal!

Eintrag von: Ella + Klaus www Erstellt am: 15.09.2019 - 16:35Uhr
Wir waren alle 3 Tage dabei! Große Klasse! Ein super tolles Programm und so viele historische Flugzeuge und atemberaubende Flugvorführungen! So etwas gibts in dieser Vielfalt nur bei Euch! Hangarparty war auch wieder toll! Wir waren am Fr. die ersten Tänzer. Danach war die Tanzfläche voll! Vielen Dank an das Orga-Team, die Vereine und Helfer! Wir kommen gerne wieder! Unsere Bilder sind in Kürze auf unserer Homepage.

Eintrag von: Joe Erstellt am: 15.09.2019 - 15:28Uhr
War am Samstag auf der Hahnweide. Großen Dank an die Organisatoren. Einfach super was ihr gezaubert habt.
Professionelle Moderation, Airshow genial, Verpflegung und alles was dazu gehört einfach perfekt.

Eintrag von: Dieter Matzat Erstellt am: 15.09.2019 - 13:54Uhr
Großes Lob an den Veranstalter, an die Leute die von der Organisation dahinter stehen. Ein solches Event im Ehrenamt auf die Beine zustellen verdient höchsten Respekt! Selbst bei der Verpflegung gab es trotz des großen Besucheransturm keine längere Wartezeiten. Mir hat es so gut gefallen das ich nicht gehen wollte und am Samstag bis zum Ende der Veranstaltung (und länger) geblieben bin.

Eintrag von: GuenterD Erstellt am: 15.09.2019 - 13:21Uhr
War an allen 3 Tagen da. Zusammenfassung: Super und viel Glück mit dem Wetter gehabt.
Zum Eintritt: 2 Euro mehr fände ich auch toll, dann bleiben die Klemmer hoffentlich zu Hause, die absolut nicht einschätzen können, was sie hier zu sehen bekommen.
Verpflegung: absolut in Ordnung und preiswert, sogar Maultaschen im Angebot. Der Italiener, der eine Eiskugel ohne Preisaushang für unverschämte 2,50 Euro verkauft, ist die Ausnahme und sollte keinen Zutritt mehr bekommen.
Ich hoffe sehr, dass es in 3 Jahren (gerne auch in 2 :-) wieder weitergeht. Meine Meinung ans Orga-Team: Super Arbeit. Eine weitere Steigerung von Superlativen beim nächsten Mal ist gar nicht zwingend nötig, das war wirklich mehr als genug.

Eintrag von: Mike Erstellt am: 15.09.2019 - 09:54Uhr
Wenn ich das schon wieder höre "Eintritt viel zu teuer, 2 Euro müssen reichen"
Mein Tipp: Bleibt einfach zuhause!

Eintrag von: Harald Bauer Erstellt am: 15.09.2019 - 09:38Uhr
Hallo Orga-Team.
Ich war am Samstag (wie in den den vergangenen Jahren auch) wieder auf der Hahnweide. Es war wieder ein Super-Programm und ich habe tolle Fotos âschieÃen" können.
Tolle Organisation von Euch!
Ich freue mich schon auf das nächste OTT!

Eintrag von: Robi G. Erstellt am: 15.09.2019 - 08:42Uhr
War am Samstag dort und es war schön & Heiß!
Top Wetter ! Sehr gut fand ich das es kaum Musik gab! Die Musik kommt von den Motoren!
Vielen Dank dafür. Ein Kritikpunkt aber hab es. Es war kaum möglich die Maschinen zu fotografieren ohne das ein " Ordner " Gelbwesten & Orangwesten im Fotomotiv war!
Teilweise mehr als 6 Leute. Es waren einfach zu Viele! Das Programm war Top!

Eintrag von: Jochen Braasch www Erstellt am: 15.09.2019 - 06:31Uhr
moin moin
auch vom gestrigen Tag wieder viele Bilder in unserer Mediathek....
...einfach mal reinschaun :-)
viel Spass am heutigen Tag wünscht
JB

Eintrag von: Claudia Erstellt am: 15.09.2019 - 04:26Uhr
Moin,Fr und Sa waren schon absolut top,Moderation diesmal besonders gut,auch weil viel von den Flugzeugen und der Geschichte und den Piloten berichtet wird.Programm einfach super,ein Dank an das ganze Team.......

Eintrag von: Jörg Erstellt am: 14.09.2019 - 23:00Uhr
Danke!
War wie immer großartig.
Sicher das Beste dieser Art in Deutschland.

Eintrag von: Armin Schietinger Erstellt am: 14.09.2019 - 22:32Uhr
...eine bessere Show gibts nicht ...

Eintrag von: Claudi Erstellt am: 14.09.2019 - 22:15Uhr
Wieder daheim, was für 2 Wahnsinns-Tage! Perfekt! Als Höhepunkt diesesmal mit der Do 27 geflogen :-))

Eintrag von: Oldiefan Erstellt am: 14.09.2019 - 20:49Uhr
Super Veranstaltung - top organisiert! War das erste Mals auf dem Oldtimertreffen auf der Hahnweide - aber sicher nicht das letzte Mal. Vielen Dank den Organisatoren - macht weiter so!

Eintrag von: Sven Erstellt am: 14.09.2019 - 20:44Uhr
Ein ganz grosses Danke an das Hahnweide-Team,
es war wieder ein genialer Tag auf dem OTT.
Macht weiter so - ohne Leute wie Euch mit viel Enthusiasmus und ehrenamtlichem Engagement wäre so eine tolle Veranstaltung nicht machbar!
Tausend Dank!
An all die Meckerhansel hier: Stellt erst einmal selbst so etwas auf die Beine , vorher habt Ihr keinerlei Recht an dieser wirklich gut organisierten Grossveranstaltung zu meckern

Eintrag von: Frank Erstellt am: 14.09.2019 - 19:43Uhr
Bin gerade von der Hahnweide zurück. Für die heutige Veranstaltung bekommt ihr von mir eine glatte 1*. Heute war für mich alles perfekt. Programm , Moderation und Wetter, alles hat super gepasst. Toll fand ich, dass ihr auf die Musik verzichtet habt, und man den Flugmotorensound pur geniessen konnte. Vielen Dank an Alle, die das möglich gemacht haben, und hoffentlich auf ein nächstes Mal

Eintrag von: Bruchpilot Erstellt am: 14.09.2019 - 18:19Uhr
Eintritt viel zu teuer, 2 Euro müssen reichen, sonst gut....nur mir waere ein Privatchauffeur anstelle des Shuttlebusses lieber ...

Eintrag von: FlightFan Erstellt am: 14.09.2019 - 17:07Uhr
Gerade zurück von der Hahnweide nach München. War wie immer ein tolles Erlebnis und eine perfekte Organisation! 1000 Dank an alle, die das möglich machen!

Eintrag von: Rolf006 Erstellt am: 14.09.2019 - 16:55Uhr
Einfach nur Megageil! Leute wie schafft Ihr das nur?! Anreise, Ausschilderung, Parken, Shuttle - und dann noch solch eine Flugzeugvielfalt verschiedenster Epochen. Das Ganze noch garniert mit den unterschiedlichsten Essensständen. Mehr braucht´s wirklich nicht. Wer hier noch rummäkelt hat keine Ahnung was dafür getan werden muss. Ein ganz dickes Lob an alle Helfer & Piloten, die uns dieses Erlebnis ermöglichen. Und vor allem, zu dem Preis! DANKE

Eintrag von: Birgit Erstellt am: 14.09.2019 - 16:34Uhr
Gute Gäste, tolle Veranstaltung,
mit Shopping. Klasse.
Me 262, herrlich, alle anderen waren auch sehenswert, 18 Euro pro Tag sind völlig in Ordnung!

Eintrag von: Ditmar Erstellt am: 14.09.2019 - 11:11Uhr
Viele Grüße an den "Air Boss Jochen" im Tower...you are doing a great job.
CU

Eintrag von: WerHil Erstellt am: 14.09.2019 - 10:07Uhr
@wavemech

In naher Umgebung (Aichelberg) in der Nähe der A8 gibt es einen schönen Campimgplatz. Und es verkehren mehrere Shuttlebusse, mit denen man bequem die Hahnweide ereichen kann.
Wem das zu umständlich ist, soll daheim bleiben!

Eintrag von: Claudi Erstellt am: 13.09.2019 - 22:30Uhr
Richtige Männer wie wir und der richtige Wind...Mikael Carlson, wie immer unglaublich! Wunderschön im Abendlicht. Gänsehaut!

Eintrag von: David Erstellt am: 13.09.2019 - 21:25Uhr
Wer sich jetzt noch fragt ob er zum OTT2019 kommen soll oder nicht. -> Unbedingt, es ist sensationell! https://up.picr.de/36747691gw.jpg
https://up.picr.de/36747684mj.jpg

Eintrag von: Karsten Erstellt am: 13.09.2019 - 20:43Uhr
Ich bin jetzt schon ganz rappelig und freu mich wie ein Kind vor Weihnachten. Die ganzen Vorankündigungen lesen sich jedenfalls fantastisch. Bis morgen auf der Hahnweide :-)

Eintrag von: Jochen Braasch www Erstellt am: 13.09.2019 - 15:12Uhr
Bei bestem Wetter die tollen alten Flieger zu sehen und hören ist einfach jedes mal wunderbar...
Täglich viele Bilder und Interviews auf
https://www.kirchheimer.info
in unserer Mediathek zu sehen
mfg JB

Eintrag von: Martin Erstellt am: 13.09.2019 - 14:01Uhr
Bitte nehmt Nörgler und Quengler doch einfach gar nicht ernst und wahr...
Hier gibt es eine riesengroße Anzahl an Menschen, die sich tierisch freuen und dankbar für das sind, was ihr macht !! Quengler, denen man nie Alles recht machen kann ( und aber auch gar nicht SOLL ! ) gibt es leider immer und Überall...

Eintrag von: David Erstellt am: 13.09.2019 - 13:42Uhr
Erstmal, muss ich sagen, finde ich es schade, das hier einige, immer etwas an der Organisation zu bemängeln haben. Könnt ihr euch nicht einfach über etwas wie das Oldtimer-Fliegertreffen freuen? Liebe Hahnweidler lasst euch die gute Laune nicht verderben. Ich war heute morgen schon oben und es war schon richtig toll, ich werde heute abend und die nächsten Tage auch da sein, und werde jede Minute dort oben bei euch auf der Hahnweide genießen. Vielen Dank für das jetzt schon tolle Oldtimer Fliegertreffen!

Eintrag von: alex Erstellt am: 13.09.2019 - 12:48Uhr
Nur zur Info: Webcam 3 und 4 sind außer Betrieb.
Wüsche euch ein tolles, unfallfreies Flugwochenende und viele ehrliche (Eintritt) und nette Besucher die verstehen, dass bei "Live-Veranstaltungen" dieser Komplexität und Größe auch mal etwas nicht planungsgemäß laufen kann. Alles Gute, und danke schonmal für die Organisation.

Eintrag von: Thomas Herget Erstellt am: 13.09.2019 - 10:57Uhr
Hi,es wäre toll,wenn die Musik nicht so laut wäre...oder ganz aus...danke!
Die Kommentare super,müssen auch sein.
Grüße von wiese

Eintrag von: Markus Erstellt am: 13.09.2019 - 06:14Uhr
Wer mit der Organisation nicht einverstanden ist, kann ja zu Hause bleiben und denjenigen Platz machen, die wegen der Qualitäten auf dem Flugfeld kommen und nicht einen 5* Campingplatz erwarten. Wer hier noch was zu meckern hat, der meckert auch über Kinderlachen.

An das Orgateam: Weiter so, und macht Eurem Frust ruhig mal Luft.

Euer treuer Fan......

Eintrag von: Mario Erstellt am: 12.09.2019 - 18:39Uhr
Erste Anflüge über Weilheim gesichtet!!
Freu mich auf morgen! Viel Glück für die Veranstaltung.

Eintrag von: Wouter Erstellt am: 12.09.2019 - 16:55Uhr
Sehr guter Kommentar unten

Eintrag von: Frank Erstellt am: 12.09.2019 - 16:34Uhr
Lasst Euch nicht verrückt machen, das Wetter wird dafür sorgen dass Massen kommen. Ihr habt jetzt schon mehr geschafft als die Motzgurken je in Ihrem Leben schaffen. Zieht es durch und freut euch schon auf die Tage und Wochen danach, dann tut es nämlich erst richtig gut :-)

Eintrag von: Marcorsair Erstellt am: 12.09.2019 - 15:53Uhr
@wavemech. Super, je weniger womos, desto weniger Stau auf der A8. Freue mich über die Absage:)

Eintrag von: Wavemech Erstellt am: 12.09.2019 - 13:43Uhr
Leider brechen wir ab, da keine Wohnmobile und Wohnwagen gewollt sind. Vermutlich die einzige Flugveranstaltung, bei der dies so ist. Dürfen Markise nicht ausfahren. Total lächerlich und so etwas noch nicht erlebt. Vielleicht sollten sich die Veranstalter mal in Bayern bei beim Airmeet anschauen, wie man so etwas organisiert! Traurig!
Kommentar:
Würde man sich hier wie die meisten einfach vernünftig verhalten und etwas Verständnis in Bezug auf den Platzmangel zeigen, dann wäre jedem geholfen. Wie soll das werden, wenn hier noch hunderte weitere WoMos campen (und nicht parken) möchten und kein Platz mehr da ist? Leute wie Ihr seid der Grundm warum die ehrenamtlichen Veranstalter schon donnerstags keine Lust mehr haben sich hier für einzelne, Unverbesserliche Pseudofans den Arsch auf zu reissen. Das musste jetzt mal raus. Solche brauchen wir hier nicht. Alle anderen : herzlich willkommen!

Eintrag von: Jan Erstellt am: 12.09.2019 - 11:07Uhr
ah, ich höre und sehe die ersten einfliegen! ;-) Ich glaub ich muss nachher mal noch hochfahren.

Freu!

Eintrag von: Claudi Erstellt am: 11.09.2019 - 18:43Uhr
Das Grinsen im Gesicht wird immer breiter. Vorfreude ist die größte Freude ;-)

Eintrag von: Jan Erstellt am: 11.09.2019 - 18:10Uhr
Sehr schön! War schon traurig über die Absage der blauen SeaFury. Dann eben eine silberne!

Freu mich schon dolle und das Wetter scheint ja fast perfekt zu werden (vor einer Woche dachte ich noch "oje...", was das angesagte Wetter angeht)

Bin gespannt, was sonst noch kommt!

Eintrag von: smith Erstellt am: 11.09.2019 - 13:21Uhr
What sightseeing aircraft will be available please?

Eintrag von: Mike Kemp Erstellt am: 11.09.2019 - 10:44Uhr
Can you confirm there is motorhome camping on the field

Eintrag von: Ralf REINER Erstellt am: 11.09.2019 - 05:25Uhr
Statt der Seafury kommt die Hawker.
Statt der 3. P-51 kommt eine andere Seafury.
Macht nur so weiter. Solche schlechten Nachrichten mag ich, am besten ergänzt mit Zwischenmeldungen wie die von der Me262.

Eintrag von: Jürgen Erstellt am: 10.09.2019 - 18:16Uhr
Hallo Ott2019 Team,
ganz ganz großes Lob an Euch allen, das Ihr wieder soviel Mühe und Energie aufgebracht habt, das wie dieses Jahr wieder tollen Motoren-Sound am Himmel hören dürfen.
Aber um den auch volle und ganz so richtigen saumäßig genießen zu können, eine bitte:

Macht die Musik nicht so laut und reden während den Flügen bitte bitte nicht so viel.

Der Motoren-Sound ist Musik und der erzählt dir auch alles!

Ganz viele Grüße Jürgen

Eintrag von: Gerold Erstellt am: 10.09.2019 - 16:27Uhr
@Guido

Die Beech AT11 kommt doch

Eintrag von: Guido Pieper Erstellt am: 10.09.2019 - 16:05Uhr
Es fehlt der Veranstaltung eigentlich noch was zweimotoriges.
Wie wäre es mit der B25 Mitchell aus den Niederlanden oder der Noratlas aus Frankreich?
das wäre doch eine Überraschung!

Eintrag von: Alex Erstellt am: 10.09.2019 - 10:17Uhr
2 statt 3 Mustangs und dafür doch ne Sea Fury? Wer sagt´s denn - GENIAL :-)! Top! Freu mich!

Eintrag von: Michi Erstellt am: 10.09.2019 - 10:02Uhr
Gibt es so etwas wie einen Lageplan vom Flugplatz bzw. Airshowgelände? Konnte dergleichen auf der Homepage nicht finden.

Eintrag von: Jürgen Erstellt am: 09.09.2019 - 20:39Uhr
Seit fast 50 Jahren bin ich auf Airshows unterwegs, aber Euch kann definitiv niemand toppen!
Eure Leidenschaft, Euer Herzblut, Eure Truppe, Eure Besucher, Eure wunderschöne Location... wirklich mehr als beeindruckend, was Ihr alles hinbekommt und möglich gemacht habt. Unvergessen u.a. der unermüdliche Marc Mathis bei Euch oder die Piper-Demo von Mikael auf Ameisenkniehöhe, vom Wingclimbing seiner Frau, der Bleriot und Fokker ganz zu schweigen... die Eichhorns mit ihren Vorführungen... die Me´s aus Manching... da werden wirklich alle Träume wahr.
Und Euer Hangarfest mit der unglaublich tollen Stimmung sucht genauso seinesgleichen.
Herzlichen Dank für das, was Ihr da leistet!!
Freue mich sehr, sehr auf dieses Wochenende!
Euer treuer Fan Jürgen

Eintrag von: Hans Erstellt am: 07.09.2019 - 08:44Uhr
Ab wann ist denn die Hahnweide am Sa. "geöffnet" zur Anreise ?

Eintrag von: Ralf Erstellt am: 06.09.2019 - 14:15Uhr
Super das die 262 kommt.Bitte einen Überflug mit ausgefahrenen Fahrwerk.
Wir sind ab Donnerstag auf dem Platz und sind voller Vorfreude . Schöne Grüße aus Dortmund.

Eintrag von: Wolfgang Ressel Erstellt am: 06.09.2019 - 09:39Uhr
Die Wetteraussichten sehen ja bisher prima aus, das scheint ja wieder super zu werden! Bald geht´s los!!!

Eintrag von: Günther Erstellt am: 06.09.2019 - 09:32Uhr
Hallo,was kann man am Freitag schon alles sehen ?
Gruß Günther

Eintrag von: Dominik Erstellt am: 06.09.2019 - 08:10Uhr
Ist natürlich Schade. Die 109 und 262 waren immer tolle Gäste an den Airshows.

Eintrag von: Gerd Erstellt am: 05.09.2019 - 16:54Uhr
@Dominik:
offenbar sind die zwei Bf 109 derzeit nicht flugbereit, und die G-12 steht ja in Usedom (dürfte also kaum zum OTT kommen). Zur 262 kann ich nichts sagen.

Eintrag von: Dominik Erstellt am: 05.09.2019 - 11:24Uhr
Hallo
Freue mich schon riesig auf das OTT2019. Danke schon im Voraus an allen Organisatoren.
Mal eine Frage? Weis jemand was von der ME Stiftung? bei denen geht auf der Homepage auch nichts mehr. Das letzte was ich gehört habe war, dass sie die 109 G12 gekauft haben.

Eintrag von: Alex Erstellt am: 05.09.2019 - 10:32Uhr
http://www.oldtimer-hahnweide.de/home.php

--> Da steht das Datum groß: 13. - 15.09.19

Eintrag von: Arno Erstellt am: 04.09.2019 - 09:13Uhr
Hi,

steht das Datum für 2019 nicht fest? Finde es nirgends.

Gruß
Arno

Eintrag von: Timo Erstellt am: 03.09.2019 - 21:57Uhr
Kann / darf man sich eigentlich irgendwo auf dem (Park?)Gelände ein kleines Iglu Zelt aufbauen ? Ich erinnere mich noch an unzählige Wohnmobile, aber wie sieht es mit nem kleinen Zelt aus ? 1 Nacht
Beste Grüße

Eintrag von: Ralf REINER Erstellt am: 03.09.2019 - 17:08Uhr
Jetzt, da die Hurricane kommt, ist das Fehlen der Seafury für mich mehr als kompensiert. :-).

Eintrag von: Günther Erstellt am: 03.09.2019 - 15:58Uhr
Hallo OTT19 Team, ab wann sieht man bei euch das Programm? Gruß Günter


Eintrag von: David Erstellt am: 01.09.2019 - 11:37Uhr
Ich freu mich schon so arg. Und ich drücke beide Daumen für schönes Wetter, tolle Menschen und gute Atmosphäre zwischen Besuchern, Personal und Piloten. Man sieht sich!

Eintrag von: Kev Erstellt am: 31.08.2019 - 18:13Uhr
Liebes Orgateam, ihr macht einen verdammt guten Job! Hammer mit der F13!!! Ich freue mich schon wie ein kleines Kind auf das OTT.
Danke für eure großen Mühen und Anstrengungen.
Ich ziehe den Hut vor euch! Bis bald auf der HW:)

Eintrag von: Kevin Erstellt am: 31.08.2019 - 13:55Uhr
Was ist denn mit der avenger ? War doch super als sie da war..... ebenso die skyraider....? Und hab gehört die 262 fliegt auch wieder...... also ich finde da fehlt noch was....

Eintrag von: Renner Erstellt am: 30.08.2019 - 16:49Uhr
Die A26 aus Bremgarten wäre auch was.

Eintrag von: Wolfgang Ressel Erstellt am: 30.08.2019 - 09:09Uhr
Die Avenger fliegt noch, war letztes Wochenende beim Fly-In in Prangins, Schweiz.

Eintrag von: ralf Erstellt am: 29.08.2019 - 18:22Uhr
Die ME 163 war auch eine Augenweide und würde dem Programm gut tun.

Eintrag von: Wolfgang Ressel Erstellt am: 29.08.2019 - 11:32Uhr
Kein Problem, da kann man ja schon mal durcheinanderkommen! Aber egal, Hauptsache, das OTT findet weiterhin statt!

Eintrag von: Damian www Erstellt am: 28.08.2019 - 15:56Uhr
Hallo Wolfgang
Hast recht, hab mich vertan. Ich hatte mein Foto von 2011 im Kopf. Sind aber nur zwei P-51
http://www.airventure.de/hahnweide2011/impressionen/DSC01113.jpg

Eintrag von: Alex Erstellt am: 28.08.2019 - 13:35Uhr
...was mir gerade noch in den Sinn kam. Was ist eigentlich mit der Grumman TBM-3R Avenger (HB-RDG). Schon lange nicht mehr gesehen! Fliegt die noch??

Eintrag von: Wolfgang Ressel Erstellt am: 27.08.2019 - 16:35Uhr
@Damian: Kann nicht sein, die P51 von Wilhelm Heintz ist erst seit 2013 auf dem Degerfeld. 2009 und 2011 ist jeweils nur die P51 Nooky Booky mit Marc Mathis in der Teilnehmerliste! 2013 war Pete Teichmann mit seiner Hurricane da!

Eintrag von: Stefan M. Erstellt am: 27.08.2019 - 12:38Uhr
Ich freu mich schon so sehr auf das OTT2019 :)

Also ehemaliger Kirchheimer eh Pflichtprogramm für mich.

Danke dem ganzen Orga-Team für die Arbeit und alles es bestimmt wieder zu einem super Event zu machen.

Grüße Stefan


Eintrag von: Alex Erstellt am: 27.08.2019 - 08:58Uhr
F13 - auch keine schlechte Idee, leider aber "nur" ein Nachbau mit P&W-Sternmotor...

Eintrag von: Damian www Erstellt am: 26.08.2019 - 18:13Uhr
Hallo Wolfgang
Da liegst Du falsch ! Entweder 2009 oder 2011 waren schon mal drei P-51 auf der Hahnweide.Peter Teichman hat seine mitgebracht ,Willi Heinz und Marc Mathoes war mit der " Noky Booky " dabei.
Ich freue mich auch schon auf die Veranstaltung ,hoffe das es mit der P-47 klappt.
Macht weiter so !!
Augenweide-Ohrenweide - HAHNWEIDE

Eintrag von: Ralf Erstellt am: 26.08.2019 - 16:07Uhr

... wenn schon sonst kein Wellblech:
Junkers F13 ?
(fliegt jedenfalls wieder)...

Eintrag von: Alex Erstellt am: 26.08.2019 - 08:27Uhr
Also ich freue mich schon wahnsinnig auf die Hahnweide 2019, endlich mal wieder!
Teilnehmerliste ist ja schon sehr vielversprechend, freue mich am meisten auf die P47D, noch nie live gesehen.

Wenn noch Inspirationen für eure "Überrschaungsüberlegungen" gewünscht sind:

1) Nora - super Sound, einmaliges Flugbild
2) Polikarpow I-16 Rata - nur einmal bei euch
gesehen, aber der Eindruck hält bis heute
- einfach einmalig und genial!
3) Oder was ganz anderes - wie wäre es mal
mit einer Bo-105 Kunstflugvorführung? Red
Bull hat da was im Angebot ;-)

Bis bald!

Eintrag von: Kirchheimer Erstellt am: 26.08.2019 - 08:14Uhr
Nur noch 17 Tage und die Vorfreude steigt ins Unermessliche!
Was ich allerdings vermisse ist Werbung für das OTT. Wir Stammgäste wissen natürlich längst Bescheid, aber viele von den normalen Besuchern haben noch gar nicht mitbekommen, dass dieses Jahr wieder die Luft über Kirchheim brennen wird.
Also wo sind die Plakate oder Anzeigen in Teckbote und Co?

Eintrag von: Marko Erstellt am: 25.08.2019 - 07:41Uhr
Hallo!
Wie sieht´s eigentlich im Rahmenprogramm mit Angeboten für Kinder aus? Gibt´s da Spielgelegenheiten? Wenn den Kleinen langweilig wird, können die Eltern ja die Flugvorführungen auch nur noch bedingt genießen

Eintrag von: Johannes Erstellt am: 23.08.2019 - 12:38Uhr
Das Programm wird immer besser.
Jetzt fehlt noch so ein "fetter Brummer", Skyraider, Nora oder B25.

Eintrag von: Wolfgang Ressel Erstellt am: 23.08.2019 - 07:51Uhr
Eine dritte P51! Super, das gab´s bei Euch ja noch nie! Da kann man sich auf eine schöne Formation freuen!!

Eintrag von: Marcel Erstellt am: 19.08.2019 - 15:34Uhr
Hallo Hahnweide Team,
Wollte mich auch mal nur bedanken bei euch ,was ihr immer über die Jahre aufstellt ist Wahnsinn.Und im Deutschen Airshow bzw Flugzeugtreffen Bereich unangefochten.Habe größten Respekt vor dem Aufwand und der Arbeit die ihr aufbringt.Für mich ist es die 10 oder 11 Hahnweide mit 22 Jahren und irgendwie immer ein Nachhause kommen .Die Atmosphäre und die Lage immer top. Jeden Tag ist man auf der Seite und ist gespannt was ihr noch für Überraschungen parat habt. Freue mich also wie jede Hahnweide auf gutes Wetter und gutes gelingen.Bis in knapp 3 Wochen und grüße aus dem Ruhrpott.

Eintrag von: Herrbert Erstellt am: 18.08.2019 - 09:04Uhr
Liebes Hahnweide-Team,
lasst euch nicht durch Kommentare etc. verrückt machen! Ihr macht eine super Arbeit, da sind wir uns alle sicher, ganz egal, wie viel ihr uns davon auf der Website berichtet!
Die Hahnweide ist eine Institution und wir sind Überglücklich, dass ihr euch wieder all die Arbeit macht!
Wir freuen uns sehr auf euch und sagen dick und fett DANKE! :)

An alle anderen: Mehr Lob und gute Laune, :) was die Damen und Herren leisten, ist der Hammer!

Applaus aus Nieder-Olm

Eintrag von: XENIA JALALOVA www Erstellt am: 12.08.2019 - 08:57Uhr
HALLO ZUSAMMEN,

ICH MÖCHTE EUCH AN DIESER STELLE, AN EINE WICHTIGE PERSÖNLICHKEIT ERINNERN.

DER ALLER ERSTE DEUTSCHE ASTRONAUT,
SIGMUND JÃHN AM 26. AUG. 1978 VOM UNSEREM STANDORT (AIRPORT/BERLIN-NEUHARDENBERG) AUS, IM RAHMEN DES INTERKOSMOS-PROGRAMMS DER SOWJETUNION AN BORD DER SOJUS-31 ZUR RUSSISCHEN RAUMSTATION SALJUT-6.

https://www.airportpark-berlin-neuhardenberg.de/events

Eintrag von: Wolfgang Ressel Erstellt am: 11.08.2019 - 10:41Uhr
Rundflüge gab´s schon immer, in der Anfangszeit noch mit den kleinen Maschinen (Jodel oder Cessna), später dann mit den Ju 52, AN2 und Broussard. Da die Ju´s diese Jahr wegfallen und bisher nur eine AN2 und eine Broussard kommen, bei denen im Programm aber nix mit Rundflügen steht, darf man gespannt sein...! Aber egal, ich freu mich schon riesig, nur noch 32 Tage!!!

Eintrag von: Jürgen Gillmann Erstellt am: 11.08.2019 - 08:16Uhr
Hallo Hahnweide-Team
Wir (4Hahnweidefans) freuen uns schon riesig auf das Treffen.
Ihr könntet aber ruhig noch einige Highlights raushauen und uns nicht auf die Folter spannen
LG aus der Pfalz
Jürgen

Eintrag von: Günther Erstellt am: 06.08.2019 - 18:04Uhr
Gibt es dieses Jahr bei euch auch Rundflüge?
Bisher habe ich noch nichts bei euch gelesen.
Gruß Günther

Eintrag von: Andreas Erstellt am: 05.08.2019 - 14:17Uhr
@piperchef, wenn die Halter der D-ESMW, D-MKVI, G-TPWX, N88SU und OK-NXX eine ihrer Doppelanmeldungen zurückziehen würden, wären noch 5 Plätze frei.

Eintrag von: piperchef Erstellt am: 03.08.2019 - 18:36Uhr
Kein verständniss:
Fast bei jedem Treffen von anfang dabei.
Keine Erlaubniss zum Fliegertreffen.(Zu viele Flugzeuge?????)
Nach meiner Absage wurden noch Flugzeuge angenommen.Anmeldung war im April 2019.

Ich komme nie wieder

Eintrag von: Volker Erstellt am: 29.07.2019 - 16:02Uhr
Hallo. Ich bin begeisteter Modellflieger und Oldtimerfan. Da ich eine 5m Minimoa habe, freue ich mich natürlich besonders auf die D-8064 aus Braunschweig. Aber was ist denn mit der D-8180 und der D-14-280, die ja wohl beide bei Euch beheimatet sind? Werden wir alle drei Moas bestaunen können? Das wäre mein persönliches Hahnweiden-Highlight !

Eintrag von: Dieter Erstellt am: 29.07.2019 - 06:18Uhr
Die Flying Bulls werden auch nicht kommen denn sie sind an diesem Wochenende in Ungarn bei einer Airshow.

Eintrag von: Ralf Erstellt am: 25.07.2019 - 15:08Uhr
Seafury von Frederic Akary ist verkauft.... aaaber: Akary hat doch jetzt die North American F-86 Sabre (in der Version Canadair CL-13 Sabre Mk 6) gekauft...? :-)))) Vielleicht können wir auf diese schöne Maschine hoffen...? Landen wird er damit auf der Hw wohl kaum können, aber vielleicht geht es von Stuttgart aus? Wäre echt ne tolle Sache !

Eintrag von: Anton Rieger Erstellt am: 18.07.2019 - 11:25Uhr
freue mich schon riesig darauf. Theoretisch könnte auch die Breitling-Staffel bevor sie aufhören über der Hahnweide eine Ehrenrunde fliegen :-)))

Eintrag von: Hans-Egon Erstellt am: 16.07.2019 - 12:12Uhr
Mal ganz ehlich: ist doch egal wer alles kommt oder nicht! Die wichtigere Frage ist doch folgende: welches Bier schänkt ihr dieses Jahr aus???

Eintrag von: Martin Pflüger Erstellt am: 15.07.2019 - 12:34Uhr
Klasse, der Habicht gehört einfach auf die Hahnweide. Wegen mir darf es gerne ein paar Segler mehr sein und dafür ein Warbird weniger. Vom Segelflug lebt die Hahnweide.

Eintrag von: Kevin Erstellt am: 11.07.2019 - 20:29Uhr
Wie sieht es den mit der 262 aus von der messerschmitt Stiftung? War doch die letzten male auch da, und ist auch sicher ein super Kracher der Zuschauer lockt.
Oder die Jungs von den flying Bulls? Die fw199 von Schweden und die 109 von Usedom wären bestimmt ebenso Kracher wo Zuschauer anlockt und sind natürlich alles super Maschine, mich persönlich würde es sehr freuen wenn man den einen oder anderen oben genannten in der Teilnehmer Liste sieht.
Ich wünsche euch noch viel Glück, Spaß beim planen.
Auf eine tolles ott19 Lg. Kevin

Eintrag von: Pavel Erstellt am: 09.07.2019 - 00:41Uhr
Das ist bisher eine tolle Liste an fliegenden Kraftpaketen. Abgerundet würde die Liste noch durch eine Bf109 aus Usedom und/ oder die FW190 A8/N aus Schweden. Aber egal was alles kommt und fliegt, es wird, wenn das Wetter mitspielt, garantiert wieder ein Knaller! Große Vorfreude aus Berlin.

Eintrag von: Wolfgang Ressel Erstellt am: 02.07.2019 - 14:32Uhr
So wie es aussieht, kommen die Eichhörner wohl nur mit der T6. Es wäre mal wieder Zeit für ein kleines Update! Schön wäre auch mal die Rimowa F13, dann wär wenigstens eine Junkers auf dem Platz!!

Eintrag von: Wolfgang Ressel Erstellt am: 05.06.2019 - 10:02Uhr
Super, dass die Warhawk und die Mustang "Nooky Booky" aus Frankreich wieder mit dabei sind! Beide Maschinen wurden ja auch vom unvergessenen Marc "Leon" Mathis geflogen!

Eintrag von: Matthias Erstellt am: 29.05.2019 - 15:39Uhr
Toni Eichhorn hat seine T-28 verkauft. Auf der Homepage der Eichhörner ist die Hahnweide aber bei den Flugshows angegeben. Dann kann eigentlich nur Walter mit der T-6 kommen.

Eintrag von: Wolfgang Ressel Erstellt am: 28.05.2019 - 14:15Uhr
Man liest in der Teilnehmerliste noch gar nix von den Eichhörnern oder von Georges Kern mit seiner Trojan!

Eintrag von: Kevin Erstellt am: 14.05.2019 - 17:30Uhr
Ich freue mich sehr darauf, aber ich hoffe ihr habt noch den einen oder anderen warbird an der Angel

Eintrag von: Waco Erstellt am: 10.05.2019 - 09:46Uhr
Wow! P-47! Cool!

Eintrag von: Hellmut Erstellt am: 14.04.2019 - 08:42Uhr
etwas spät durch unseren AERO Auftritt,bins meinem alten Herrn aber schuldig.
Die Elektrifizierung der EDEX ist doch gar nicht neu. Sie hatte schon immer einen Elektromotor, nur habt ihr geglaubt das sei der Anlasser. Daher auch die schwache Startleisung.
Freue mich mit Euch auf den 1.04.2020 und vorher das OTT19

Eintrag von: BETTINA ALDINGER Erstellt am: 12.04.2019 - 19:13Uhr
Hi liebes Orgateam, wir freuen uns hier schon, wie Kinder auf Weihnachten, das es bald wieder los geht und ich hoffe, das Raimund Riemann und Eric Goujon ihr Versprechen einlösen werden und wir dir Corsair und die P38 Lightning, wieder im Display bewundern dürfen. Als Fan der Warbirds würde ich mich auch über die Spitfire Supermarine, die Hawker Seafury oder das Messerschmitt Leckerlies aus Garching freuen.... Aber ganz egal, was kommt 3 wundervolle Tage mit wunderschönen Fliegern liegen vor uns und das Warten ist schier unerträglich. Gruß Betty und Swen

Eintrag von: Alex Erstellt am: 12.04.2019 - 12:07Uhr
Zunächst mal: Super dass es im September wieder los geht, freue mich schon wie ein kleines Kind ;-).
Darf man sich hier auch was wünschen?
Wie wäre es denn mal wieder mit der Polikarpov I-16 Rata??? Fliegt die D-EPRN noch / wieder?
Fand das Baumuster unglaublich beeindruckend - genialer Sound, super Flugbild.

Eintrag von: Wolfgang Ressel Erstellt am: 06.04.2019 - 17:25Uhr
Ja, auch an Euch geht wohl der Brexit nicht spurlos vorbei!!

Eintrag von: Wohlgemuth Jörg Erstellt am: 04.04.2019 - 12:08Uhr
Bin zum ersten mal auf der Hahnweide.
War lange im Fliegermuseum Altenrhein tätig.
Kommt der Stearman auch? Kommen auch Venom
oder Vampire?


Eintrag von: Helmut Müller www Erstellt am: 03.04.2019 - 15:17Uhr
Schöner Bericht über den E-Motor. Weiter so mit April Modernisierungen.H. Müller

Eintrag von: Marcel Herget Erstellt am: 03.04.2019 - 10:10Uhr
Bin gespannt was hier noch im Köcher habt in Sachen Warbirds und Oldtimer. Jeden Tag wie jede Hahnweide auf der Seite um zuschauen ob was neues im Teilnehmerfeld ist.Kann es kaum erwarten.Meine Hoffnung sind wieder die Altenrhein,die Invader von Meiermotors,allgemein Yak 11 oder Yak 3,Dc 3 der Swiss Air,die TBM Avenger und eine Hawker Sea Fury wieder.Man darf ja hoffen, danke für die ganze Arbeit die das Hahnweide Team macht diese Veranstaltung am Leben zu erhalten.Freue mich auf 4 Tage Augenweide,Ohrenweide,Hahnweide.

Eintrag von: Gerd Erstellt am: 02.04.2019 - 12:03Uhr
@Uwe:
Dieser FW 190-Nachbau (Übrigens dieselbe von damals!) ist noch im Aufbau. Selbst wenn sie bis dahin fertig würde, ist es sehr unwahrscheinlich dass sie zum OTT kommt.
Die Maschine gehört dem Hangar 10 auf Usedom, und die machen offenbar leider keine Airshow-Auftritte.

Eintrag von: Uwe Erstellt am: 01.04.2019 - 16:36Uhr
Anbei noch einen Wink mit dem Zaunpfahl
10 Jahre ist es her daß Marc Matthis auf dem OTT ein triumphales Debüt mit der Focke Wulf FW190 ablieferte. Eine FW190 wäre mal wieder der Kracher. Ihr wisst ja sicher daß in Bremgarten bei den Maier Brüdern eine Top restaurierte FW190 steht.

PS: Die rote Klemm 35 Spezial habe ich gestern am 31.03.19 noch mit knatterndem Reihensechszylinder auf der Hahnweide fliegen sehen. Ihr seid ja schon echte Käppsala wenn der Umbau auf E Motor in nur einer Nacht gelungen ist:-)

Eintrag von: Ralf Erstellt am: 01.04.2019 - 14:12Uhr
Super gemacht wenn nicht der 01.04. sein würde
:-) :-) :-)

Eintrag von: Björn Erstellt am: 25.03.2019 - 18:02Uhr
Ich hoffe auch dass ihr wieder Jörg Lohmann als Sprecher habt, 2016 war der Sprecher ja nicht wirklich der Hit.
dann lieber ein Highlight weniger und in den Sprecher investieren.

Eintrag von: Gerd Erstellt am: 21.03.2019 - 13:37Uhr
Hallo liebes Orga-Team, ihr wisst ja sicher schon, dass der Stefano Landi seit neuestem eine Sea Fury hat - mit Centaurusmotor! Wäre ne Sensation, wenn es mit der klappen würde, gabs nämlich auf dem OTT meines Wissens auch noch nie!
Viele Grüße

Eintrag von: Bastian Hörber Erstellt am: 20.03.2019 - 10:44Uhr
Habt ihr wieder Jörg Lohmann für die Moderation. Ich finde er macht das immer sehr gut. Würde mich riesig freuen. 2016 fand ich persönlich nicht so gut.
Liebe Grüße Basti

Eintrag von: Kreutz Rudi Erstellt am: 14.03.2019 - 16:25Uhr
Ich würde mich auch riesig über eine App freuen.
Eure letzte App war klasse und jeden Morgen ein echter Motivator.

Eintrag von: M. Schmidt Erstellt am: 12.03.2019 - 14:20Uhr
DANKE für Euren OTT19Trailer !
Beim Anschauen bekam ich Gänsehaut und feuchte Augen... Ich werde da sein, wie immer, komme was wolle !

Eintrag von: Reemt Erstellt am: 11.03.2019 - 08:53Uhr
Wird es auch wieder eine OTT-App wie 2016 geben?
Ich würde mich über eine kurze Info freuen.

Eintrag von: Cousin Erstellt am: 02.03.2019 - 13:13Uhr
Hello, will we have the chance to see again at your superb meeting the ME 262, Dassault Flamant, P38. cordially

Eintrag von: Wolfgang Ressel Erstellt am: 22.02.2019 - 12:19Uhr
Super, dass es mit Mikael klappt und somit eines der beliebtesten Highlights wieder dabei ist! Was gibt´s neues zum Thema JU 52??

Eintrag von: Sebastian Stamm Erstellt am: 18.02.2019 - 15:58Uhr
Ich hab den Termin schon in allen verfügbaren Kalendern dunkelrot markiert und freue mich jetzt schon auf hoffentlich gutes Wetter und die ganz besondere Hahnweide

Eintrag von: Timo Erstellt am: 15.02.2019 - 16:49Uhr
Hallo liebes OTT Team,

Es wäre toll, wenn Ihr auch auf Rücksicht gegenüber den Anwohnern Hinweisen würdet. Das letzte mal waren die Privatwiese unerlaubt in Dettingen zugeparkt und das Ordnungsamt und die Polizei hatte leider keine Zeit sich um dieses Problem zu kümmern, da die Feuergassen auch zu geparkt waren.

Kommentar:
Hallo Timo,

wir sind uns der Belastung für die Anwohner am OTT Wochenende natürlich bewusst. Vielen Dank für die Toleranz! Allerdings parkt von unseren Besuchern sicher keiner in Dettingen, da wir genügend kostenlose Parkplätze auf den Feldern an der Hahnweide haben. Uns ärgern die Schnorrer auf dem Dettinger Buckel mindestens genau so wie Euch Anwohner. Trotzdem danke für den Hinweis, wir werden überlegen was wir tun können.

Eintrag von: Marcel Herget Erstellt am: 13.02.2019 - 19:33Uhr
Freue mich sehr wieder zur Hahnweide zu kommen,glaube das 11 Mal jetzt.Schön das ihr diese Veranstaltung am Leben erhalten,bei diesem Aufwand.Bin gespannt was ihr an Oldtimer Highlights noch in Petto habt.Ich persönlich fände es mega wenn ihr die Fiat von Meiermotors bekommen würdet.Bis September und grüße aus dem Ruhrpott.

Eintrag von: Rudi Wweyrich Erstellt am: 12.02.2019 - 15:58Uhr
Liebe Oldtimer Crew,
auf die angekündigte P47 freue ich mich besonders. Leider kann ich Sie nicht in der Teilnehmerliste nicht finden. War die Ankündigung ein FAKE?

Kommentar:
Natürlich ist das kein Fake! Die Maschinen die wir ankündigen, mit denen haben wir auch einen Vertrag.Sind halt nur noch nicht in der Liste eingepflegt... Also bitte noch etwas Geduld.

Eintrag von: sepp hölzl Erstellt am: 08.02.2019 - 16:54Uhr
wir, die Modellflieger aus Geisenhausen sind wieder dabei
Freuen uns auf Inspirationen für neue Projekte

Ihr macht alles genau richtig

Eintrag von: Wolfgang Ressel Erstellt am: 24.01.2019 - 15:52Uhr
Da jetzt die angemeldeten Flugzeuge sichtbar sind, steigt die Vorfreude auf das OTT weiter! Das wird sicher wieder prima! Was gibt es neues zum Thema JU 52? Wenn man den Meldungen glauben darf, werden das ja immer weniger, jetzt da die Lufthansa den Betrieb ihrer JU weitgehend einstellen wil.....

Eintrag von: Andreas aus Hessen Erstellt am: 22.01.2019 - 21:44Uhr
Hallo zusammen,
toll das wir dieses Jahr wieder zu Euch kommen können,war eine lange Zeit ohne OTT.
Habe schon Entzugserscheinungen und freue mich schon darauf.
Seid es das OTT gibt konnte ich 2x nicht dabei sein,leider.
Gruß aus Hessen
Andreas

Eintrag von: Rolf Erstellt am: 18.01.2019 - 13:10Uhr
Auch von mir vielen, vielen, vielen Dank dass Ihr die Herausforderungen eines solchen Events wieder auf Euch nehmt. Ich komme immer, auch wenn es "nur" die platzeigenen Vögel zu sehen gibt, möchte aber meine Ansicht doch mal kundtun, da ich den Eindruck habe, dass auch andere Besucher ähnlich denken.
Früher waren die vielen "normalen" Maschinen und Piloten die Seele der Treffen. Und sie hatten auch die Möglichkeit ihre tollen Flugzeuge nicht nur am Boden, sondern auch mit vielen Vorführungen in der Luft zu präsentieren. Ein paar Highlights (schnell + laut) waren dann noch das fehlende Salz in der Suppe.
Ne Spitfire, die (ob gefühlt oder wirklich, ich weiß es nicht mehr Genau) 3mal pro Tag versucht Kunstflug vorzuführen und als "Gegengewicht" ne Boeing Stearman die 1mal in 3 Tagen in der Luft ist, finde ich schade. Vielleicht waren da noch ein oder zwei andere Doppeldecker in der Luft, aber ihr versteht was ich damit sagen möchte. Ich würde die Suppe auch mit weniger Salz sehr gerne essen. Und die "normalen" Piloten haben es auch verdient ihre Schätze in der Luft zu präsentieren.

Eintrag von: Carsten Conrad Erstellt am: 31.12.2018 - 20:24Uhr
Dem gesamten Team ein gesundes neues Jahr und uns allen ein beeindruckendes Oldtimertreffen 2019. Ein immer wieder beeindruckter Stammgast seit 1997

Eintrag von: RaWö Erstellt am: 30.12.2018 - 10:25Uhr
Hallo, an der Campingsituation ändert sich nichts? Wegen anreise mit Wohnmobil?
LG aus dem Saarland

Eintrag von: Dieter Erstellt am: 18.12.2018 - 18:48Uhr
La Ferte Alais hat ja noch eine Skyrider und neuerdings noch eine Corsair F4

Eintrag von: Andi Mayr Erstellt am: 18.12.2018 - 17:05Uhr
Hallo lb. Orga-Team und Freunde der Hahnweide,
Gänsehaut pur als ich erfuhr, das es ein Treffen 2019 gibt. Ich bin schon seit den 80er Jahren gerne dabei. Danke den Veranstaltern und Helfern, gutes und sicheres Gelingen. Daumen mehr als hoch! Beste Grüße!

Eintrag von: Karsten Erstellt am: 17.12.2018 - 21:54Uhr
Zu Eurem Punkt auf der Startseite:

"Wir machen das als Verein im Ehrenamt. Wir werden nicht alles für jeden perfekt machen können."

Ihr macht das großartig. Ich freu mich im Vorfeld schon immer wie ein Kind auf den Weihnachtsmann wenn das Wochenende des OTT näher rückt und bin bisher noch nie enttäuscht worden. :-) In dem Sinne schonmal ein frohes Fest und einen guten Rutsch in´s neue Jahr.

Eintrag von: Udo Kirstgen Erstellt am: 16.12.2018 - 15:43Uhr
Liebe Organisatoren,

ich freue mich riesig auf OTT 2019! Das ist das schönste Geburtstagsgeschenk was ich am 15.09. bekommen kann! Als ambitionierter Modellflieger bin ich seit ca. 20 Jahren als Besucher regelmäßig dabei und war schon sehr traurig, dass das Event in Frage gestellt wurde. Es ist ein Wahnsinns Kraftakt für euch dies alles auf die Beine zu stellen- das kann man sich in Anbetracht der seltenen, teuren und wartungsintensiven Maschinen vorstellen. Nehmt gerne mehr Eintritt- die echten Flugzeugfans werden trotzdem kommen und euch dankbar sein. Bitte macht weiter so und vielen herzlichen Dank!

Eintrag von: A.Hofmaier www Erstellt am: 04.12.2018 - 18:46Uhr
Hallo OTT-Team,
super, dass Euer Event wieder stattfindet. Freue mich riesig und wünsch Euch ein super Gelingen, so wie 2016. Viel Kraft und Energie bei der Organisation. Bin gerne bereit wieder als Kleinsponsor zur Verfügung zu stehen.
Alles Gute
Andy

Eintrag von: Wolfgang Ressel Erstellt am: 28.11.2018 - 12:57Uhr
Na hoffentlich klappt alles mit der Ju-Air! Bleibt zu hoffen, dass an den verbliebenen Maschinen keine Korrosionsschäden entdeckt werden und das mit der Wiederinbetriebnahme der HB-HOY auch alles funtioniert! Wäre Schade, wenn die Ju-Air als Stammgast mit ihren tollen Maschienen ausfallen würde!

Eintrag von: Markus & Björn Erstellt am: 24.11.2018 - 18:02Uhr
Die ersten beiden Flieger sind schon der Knaller!!! Hoffe das klappt wirklich, absolute Wunschflieger meinerseits!!:-)
Zimmer sind gebucht, und auch wir freuen uns wieder auf die Hahnweide!!! Würden uns auch gerne wieder als Supporter beteiligen. Viele Grüße aus dem Lahn-Dill-Kreis.

Eintrag von: Martin Biwer Erstellt am: 24.11.2018 - 11:50Uhr
Das fängt ja schon sehr gut an. Bin schon gespannt, was noch dazu kommt. Ein ganz großes DANKESCHÖN an die Organisation und trotz der vielen Arbeit auch viel Spaß!!!

Eintrag von: Michael Erstellt am: 18.11.2018 - 19:59Uhr
Augenweide, Ohrenweide.....HAHNWEIDE!

Eintrag von: Olaf Ackermann Erstellt am: 18.11.2018 - 11:31Uhr
Ein ganz großes Dankeschön an Euch Organisatoren, dass Ihr Euch wieder die Mühe macht! Ich war bisher dreimal dabei und freue mich schon riesig auf 2019!

Eintrag von: Michael Völter Erstellt am: 03.11.2018 - 08:12Uhr
SUPER!!! War seit 1989 jedes Mal dabei und fiebere jetzt schon dem OTT 2019 entgegen!!!

Eintrag von: Rudi Weyrich Erstellt am: 02.11.2018 - 17:00Uhr
Vielen herzlichen Dank, dass Ihr weiter macht. Freue mich schon sehr. Werde sehr früh mit meinem Wohnwagen abreissen. Top.

Eintrag von: Walter Lerch Erstellt am: 02.11.2018 - 09:49Uhr
Ihr seid einfach die Besten. Ihr könnt Euch nicht vorstellen, wie sehr ich mich auf diese Veranstaltung freue. Gebt niemals auf, das alle paar Jahre zu organisieren. Es gibt nichts vergleichbares...

Eintrag von: Andreas Dietrich Erstellt am: 27.10.2018 - 19:30Uhr
Zimmer sind gebucht.

Wo geht es zur Registrierung als Supporter?

Gruß aus dem Vorharz.

Eintrag von: Kay Erstellt am: 27.10.2018 - 18:44Uhr
Mannometer, das sind ja super Nachrichten!!
Ich freue mich riesig - das WOchenende ist auf jeden Fall eingeplant in 2019. Gerne bin ich auch als Supporter wieder dabei!!
VG aus Haltern am See

Eintrag von: H.Müller www Erstellt am: 27.10.2018 - 14:30Uhr
Super das es wieder klappt. Wir sind wieder dabei und freuen uns auf das Wochenende.Helmut Müller aus Wernigerode.

Eintrag von: Hanspeter www Erstellt am: 25.10.2018 - 16:55Uhr
Ein schönes Hallo nach Hahnweide,meine Frau Verena und ich Hanspeter sind als Spotter und Besucher wieder dabei.Hotel ist schon gebucht und die Ferien eingegeben. Sind immer Begeistert was Ihr auf die Beine stellt. Gruss aus dem Emmental Schweiz Hans Peter + Verena

Eintrag von: Thorsten Mazuw Erstellt am: 24.10.2018 - 19:43Uhr
Ich freue mich riesig auf das Treffen und euch gerne wieder als Supporter unterstützen.
Herzlichen Dank für eure Mühen uns ein Fest zu bereiten!
Viele Grüße

Eintrag von: Marc Erstellt am: 24.10.2018 - 08:46Uhr
Ich freu mich schon riesig. Das Wochenende ist schon dick und fett markiert und belegt. Ich freu mich schon auf dem Balkom zu stehen, die Anreise zu beobachten und dann vor Ort die Displays zu sehen.

Eintrag von: Rudi Erstellt am: 23.10.2018 - 15:44Uhr
Klasse.
Bitte startet auch die Handyapp wieder. Die hat einem das warten SICHTLICH "verkürzt".
Supportrer .... gerne wieder.
Gruß aus der Eifel.

Eintrag von: Attila von Gyöngyössy Erstellt am: 18.10.2018 - 15:28Uhr
Hallo, wir werden, wenn gewünscht, mit unserer Piaggio P.149 D kommen. Unsere Piggi war 32 Jahre in den USA und hat als Lead ein 5 Ship Piaggio Formation in Oshkosh angeführt. Nie vorher und wieder danach geschehen. Jetzt ist unser "Rudi" wieder in Deutschland und möchte gern zur Hahnweide in 2019. (Rudi, oder Rudolph genannt wegen der roten Nase) Das T.3 Gian Team

Eintrag von: Rolf Ebnet www Erstellt am: 18.10.2018 - 12:01Uhr
Freue mich drauf und hoffe, ich kann mit meiner Ryan PT-22 kommen.
Gruß
Rolf

Eintrag von: Dieter Erstellt am: 17.10.2018 - 12:11Uhr
Hallo ,
freue mich natürlich ebenso auf das OTT19 einfach geniale Veranstaltung . Auch ich biete hier wieder meine Hilfe an , es ist für mich eine Ehre helfen zu dürfen wie die ganzen Veranstaltungen vorher auch angefangen mit Klaus Lässing .

Eintrag von: Markus Erstellt am: 16.10.2018 - 22:21Uhr
Hallo,
Wie siehts aus? Ich würde mich als Supporter gerne an Eurer Arbeit beteiligen. Wenn viele, frühzeitig wieder so, euer Ehrenamt würdigen, könntet Ihr Euch ggf. zusätzliche Unterstützer leisten. Von den generellen Unkosten ganz zu schweigen... Als dann... Ich freu mich schon!

Eintrag von: manuel bitter Erstellt am: 16.10.2018 - 11:09Uhr
Bei diesen 2 traumhaften warbirds könnte man meinen man sei in Duxford.
Ich freu mich seit 2016 auf die Hahnweide.
Bin seit 17 Jahren Stammgast und das mit 24 jungen Jahren.
Ich mach alles richtig Wolf-Hirt.
Weiter so.

Eintrag von: Jens Erstellt am: 15.10.2018 - 20:06Uhr
Super, dass ihr das wieder organisiert. Ich bin zwar mit Fliegertreffen aus der Schweiz etwas verwöhnt, jedoch ist die Hahnweide immer etwas besonderes.
Tipp: Patrouille Reva :)

Eintrag von: Wolfgang Ressel Erstellt am: 15.10.2018 - 17:43Uhr
Super, dass Ihr wieder online seid! Und gleich zwei echte Kracher zu Beginn! Ich hab schon mal Urlaub eingetragen!

Eintrag von: Ralf Erstellt am: 15.10.2018 - 17:26Uhr
Super das warten hat ein Ende und die Spannung steigt.

Eintrag von: peter Erstellt am: 15.10.2018 - 14:54Uhr
super, kann es jetzt schon nicht erwarten

Eintrag von: Dieter Erstellt am: 15.10.2018 - 13:00Uhr
Super, dass es wieder weiter geht. Und die Ankündigung der P-47 wirkt sowieso schon magnetisch auf mich, da muss ich hin! Ohne Ohropax ;-)

Eintrag von: Tailgunner Erstellt am: 15.10.2018 - 12:01Uhr
Träume von einem Display der F-104 aus Norwegen.

Eintrag von: Franz Erstellt am: 15.10.2018 - 10:44Uhr
Erster! Freu mich!

    Admin    

Gästebuch v1.5 ©Pawlita.de