Willkommen beim OTT19
Home|Impressum |Datenschutzerklärung |Kontakt

 

zurück zur Teilnehmerliste



D-EGSY
CASA 1.131 Bücker Jungmann
Baujahr / Built in:

1958

Pilot oder Besitzer / Pilot or owner:

Kubilay Cavusoglu

Stationiert in / Stationed in:

EDHS - Stade

Motor / Engine:

Tiger GIV A2Leistung / Performance:

125 hp
Abmessungen / Measurement:

Spannweite: 7,40 m, Länge: 6,73 m

Max. Abfluggewicht / Max. takeoff weight:

720 kg

Weitere Informationen / More information

Bei der CASA 1.131 handelt es sich um den spanischen Lizenzbau der bekannten Bücker 131 Jungmann. Das Original wurde bei der Luftwaffe zur Pilotenausbildung insbesondere für die Kunstflugausbildung der angehenden Jagdflieger eingesetzt. Zusätzlich waren Exemplare dieses Typs bei der Luftwaffe in vielen Geschwadern vorhanden. Die vorgestellte Maschine präsentiert sich in der Originalbemalung der Bücker 131 Jungmann mit der Luftwaffenkennung SB+BD. Diese Maschine wurde als Stabsflugzeug im ZG26 eingesetzt.